Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Kalender, © Robert Kneschke

Veranstaltungskalender



Es wurden 36 Veranstaltungen gefunden

Gumbertuskirche in Schwarzenbach an der Saale
06.05.2021 bis 01.10.2021
Lange vor der der ersten Stadtnennung Ansbachs liegen die Ursprünge der Siedlung an der Rezat in einer Klostergründung des hl. Gumbertus im 8. Jahrhundert. Es ist daher kein Wunder, dass dieser Heilige auch im protestantischen Ansbach überall präsent ist - man denke nur an die Gumbertuskirche, die Gumbertusfigur am Hohenzollernring und das Gumbertusbild am linken Seitenaltar der Ludwigskirche. Zweifellos ist dies eine Ansbacher Besonderheit - auch so mancher Katholik wird außerhalb von Ansbach noch nie etwas vom hl. Gumbertus gehört haben. Und doch finden sich in Franken, insbesondere auf dem Gebiet des ehemaligen Hochstiftes Würzburg, einige weitere Gumbertus-Kirchen so etwa die heute profanierte Gumbertuskapelle in Mainstockheim, die Gumbertuskirche im Illesheimer Ortsteil Westheim oder die Gumbertuskirche in Schwarzenbach an der Saale. ... weiterlesen
Liebe auf den 2. Blick
01.06.2021 bis 30.06.2021
In der gotischen Halle des Stadthauses kann für einen Monat nachempfunden werden, wie sich Ansbach in den letzten Jahrhunderten verändert hat. Von Grünflächen und Wasserläufen, über Plätze für Miteinander und Handel, bis hin zu den kulturellen Räumen werden Bilder von früher und heute gegenübergestellt. Die Idee und Konzeption wurde von Bündnis 90 / Die Grünen eingereicht und in Zusammenarbeit mit der Stadt Ansbach umgesetzt. ... weiterlesen
Altstadtfest
02.06.2021 bis 29.08.2021
Das Ansbacher Altstadtfest, ursprünglich geplant vom 2. bis 6. Juni 2021, kann pandemiebedingt dieses Jahr mit allergrößter Wahrscheinlichkeit nicht in gewohnter Form stattfinden. Daher plant die Stadt Ansbach eine Alternative, einen Altstadt Sommer vom 2. bis zum 13. Juni 2021. ... weiterlesen
The Opera - Three Transformations
05.06.2021 bis 18.07.2021
Die Ausstellung "Art from Elsewhere" zeigt Videoarbeiten, Installationen und Kunstwerke von 27 Künstlern aus 17 Ländern ! Das Kulturforum Ansbach präsentiert somit eine künstlerische Weltreise u.a. mit Themen wie: Migration und ihre Ursachen - menschgemachte Naturkatastrophen - die Neugestaltung der Zukunft und kulturelle Zeremonien, die wir als »Andersartigkeit« wahrnehmen... Diese einmalige Ausstellung zeigt einen globalen Blick auf die (un)ruhige Poesie des Alltags. ... weiterlesen
Original-Urkunde, die Ansbach als Stadt bezeichnet
10.06.2021 bis 25.07.2021
Sonderausstellung zur Originalurkunde der Erstnennung als Stadt aus dem Jahr 1221, die Ansbach zum ersten Mal als »civitas« - Stadt - bezeichnet (Leihgabe des Hauptstaatsarchivs München) ... weiterlesen
Art from Elsewhere
11.06.2021 bis 25.07.2021
Die Momentum Collection Berlin zu Gast im Kunsthaus R3 Ansbach Erstmalig lädt das Kulturforum eine renommierte Kunstsammlung ein, deren Schwerpunkt das Zusammenspiel von internationalen Video- und Digital-Art-Künstlerinnen ist. Die in der Ausstellung "Art from Elsewhere" gezeigten Videos, Projektionen und Kunstwerke konzentrieren sich auf globale Themen, die für uns alle gleichermaßen relevant sind, unabhängig der geographischen Lage. Im Jubiläumsjahr der Stadt Ansbach ist das Kunsthaus Gastgeber von 28 internationalen KünstlerInnen, die Sie auf eine ganz besondere, bildgewaltige Weltreise entführen... - gefördert von der Stiftung Kunstfonds Bonn - NEUSTART KULTUR ... weiterlesen
Michael Jakob
14.06.2021
151. Ansbacher Poetry Slam Mikro frei für die 151. Ausgabe des Kult-Formats! Wir versuchen es! Mit der großen Hoffnung auf Lockerungen in den Sommermonaten, wollen wir uns nach 9 ausgefallenen Poetry Slams wieder vor Publikum wagen. Die besten lokalen Bühnenpoet*innen und ein überregionaler Gast im Wettbewerb um die besten Texte des Abends. Das Publikum entscheidet, wer den Sieg davonträgt! Bitte Daumen drücken! Eintritt frei, Spenden willkommen, Voranmeldung erforderlich. Infos auf www.michaeljakob.de Ansbacher Kammerspiele ... weiterlesen
KST_Wei Mätressen
19.06.2021
Ein dokumentarisches BaRockmusical von Axel Krauße und Peter Sindlinger zum Jubiläum 800 Jahre Stadt Ansbach ... weiterlesen
Wolfgang Osiander
22.06.2021
Mit der Reformation im 16. Jahrhundert und dem Recht des Landesherrn, die Konfession seiner Untertanen zu bestimmen, war Ansbach zu einer rein protestantischen Stadt geworden. Mit der Errichtung einer eigenständigen Pfarrei 1807 - nun bereits unter bayerischer Herrschaft - und dem Bau der Ludwigskirche 1834 bis 1840 etablierte sich der Katholizismus endgültig und sichtbar im immer noch stark protestantisch geprägten Ansbach. Der Vortrag von Wolfgang Osiander gibt einen Überblick über die langsamen katholischen Neuanfänge in Ansbach seit dem 18. Jahrhundert. ... weiterlesen
Rokoko-Festpiele
02.07.2021 bis 03.07.2021
Das kulturelle Highlight in Ansbach: Eine Zeitreise in das galante 18. Jahrhundert mit höfischem Treiben und Tänzen vor der imposanten Kulisse der Orangerie im Hofgarten. Viel Kurtzweil und Pläsier aus dem 18. Säculum. Weitere Informationen in den Einzelveranstaltungen. ... weiterlesen
Residenz Ansbach
02.07.2021
Stadtführung im Rahmen der Ansbacher Rokoko-Festspiele ... weiterlesen
Jugendblasorchester und Heimatverein im Theater Quintaou
02.07.2021
mit dem Stadt- und Jugendblasorchester und dem Solistenensemble D'Accord Martina Trumpp, Violine und Leitung von internationalen Spitzenmusikern gemeinsam mit hochbegabten Nachwuchsmusikern ... weiterlesen
Residenz Ansbach
03.07.2021
Stadtführung im Rahmen der Ansbacher Rokoko-Festspiele ... weiterlesen
Rokoko-Fest Galadiner
03.07.2021
Glanzvolles Galadiner mit dem Markgrafenpaar, dem Hofstaat und musikalischer Umrahmung Aperitif, Vorspeise, Hauptgericht, Dessert, Wasser und Tischwein rot und weiß sowie ein kleines Gastgeschenk Hinweis: falls Sie ein vegetarisches Menü wünschen, bitte bei der Anmeldung angeben ... weiterlesen
zur Ansbacher Kirchweih
08.07.2021 bis 13.07.2021
Bunter Rummel auf der Hofwiese mit großem Bierzelt und Livemusik. Unter dem Motto "Vive la France" reichte der Anglet Club eine Projektidee zum Stadtjubiläum ein und der Fermo Verein unter dem Titel "Dolce Vita trifft urfränkische Gemütlichkeit". Beide Konzepte wurden unter den Partnerschaftsveranstaltungen zusammengefasst und werden am Kirchweihwochenende 2021 entsprechend eine Bühne finden. Geplant werden ein Partnerschaftstag sowie ein Markt mit den Freundschaftsvereinen in der Innenstadt und ein Abend im Kirchweihzelt. Am gleichen Wochenende werden die Festlichkeiten zum 15-jährigen Partnerstadtjubiläum mit Fermo stattfinden. ... weiterlesen
Barcamp Respect
10.07.2021
Barcamp der Ansbacher Zukunftsinitiativen mit Präsentation des Jubiläumsprojekts "Keimzelle Ansbach: Der Stadtlotse" und "Karte von morgen". . offene Workshops . Moderation von RESPECT zusammen mit Blue-Pingu (Nürnberg) ... weiterlesen
AnsbacherHütte_Wandern
16.07.2021 bis 18.07.2021
Busreise und Wanderung zur Botschafterin Ansbachs in den Lechtaler Alpen An- und Rückreise mit modernem Reisebus Hütten-Gepäcktransfer geführter Hüttenaufstieg und Abstieg geführte Wanderungen am Samstag 2 Hütten-Übernachtungen mit Halbpension Lunchpaket für die Wanderungen Kaffee und Kuchen am Samstagnachmittag Hüttenmusik Pandemiebestimmungen ab 1. Juli in Österreich: o Wenn kein gültiges negatives Testergebnis, ein Impfnachweis oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung vorgewiesen (3-G Regel) werden kann, ist im Innenbereich der jeweiligen Betriebsstätten eine Maske zu tragen. o Kein Mindestabstand und keine Kapazitätsbeschränkungen mehr. o Keine Auf- oder Sperrstunden im Bereich der Gastronomie. o Keine Obergrenzen bei Veranstaltungen - weder im stehenden oder sitzenden Bereich ... weiterlesen
Haindling
25.07.2021
Das Open-Air Musicfestival lockt alljährlich nationale und internationale Stars und ihre Fans in die Reitbahn. Unter anderem die Acts von Johannes Oerding und Haindling, die letztes Jahr leider ausfallen mussten. ... weiterlesen
Alternativbild
27.07.2021
Frank Lloyd Wright, Architekt - Portrait arte/SWR 2020 Bereich Baukultur Kulturforum Ansbach ... weiterlesen
Bachwoche Ansbach
30.07.2021 bis 08.08.2021
Die Bachwoche Ansbach zählt zu den ältesten und bedeutendsten deutschen Musikfestspielen. ... weiterlesen
LogoJUKS
04.08.2021 bis 07.08.2021
Kinder und Jugendliche gestalten und konstruieren Kunstwerke in einem der angebotenen Workshops. Von der Ideenfindung zum gestalterischen Prozess bis zur Vernissage - immer stehen Spaß, kreativer Freiraum und Gemeinschaftserleben an erster Stelle. Dieses Jahr widmen sich die Projekttage dem Stadtjubiläumsprojekt "Gesichter einer Stadt". Die anschließende Ausstellung ist im Kunsthaus R3 zu sehen. ... weiterlesen
Stadtmauer
07.08.2021
Schwerpunkt: Stadtmauer Als Ansbach eine Stadtmauer bekam, veränderte sich viel. In der Mitte des 12. Jahrhunderts begannen die Ansbacher eine Mauer um ihre Siedlung zu bauen und sich so vor Feinden besser zu schützen. Gehen Sie auf eine Entdeckungstour durch die Innenstadt und lernen den Verlauf der ersten und der zweiten Stadtmauer kennen. Im Rahmen des Rundgangs wird auch die Frage geklärt, warum die Neustadt in der Altstadt liegt. ... weiterlesen
Alternativbild
14.08.2021 bis 15.08.2021
Lust auf Graffiti? Lernt die Basics vom Künstler Marco Holzinger kennen. Mit der Spraydose gestaltet ihr die HSG-Schießstand-Hauswand entlang der Residenzstraße. Mitten in der Stadt wird euer Kunstwerk für die nächsten Jahre zu sehen sein. ... weiterlesen
Bardentreffen
03.09.2021 bis 05.09.2021
Das kleine Festival für Singer und Songwriter ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | >