Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Bay City

Bay City ist die Stadt, mit der Ansbach am längsten eine internationale Freundschaft pflegt, nämlich bereits seit dem Jahr 1961.

Im US-Bundesstaat Michigan

Die amerikanische „sister city” liegt im US-Bundesstaat Michigan, in der Saginaw-Bucht des Huronsees. In und um Bay City sind zahlreiche Auswanderer aus Franken sesshaft geworden. Sie verließen ihre Heimat vor allem zwischen 1800 und 1900. In der Gegend von Bay City kam es dabei zu Gründungen von vorwiegend deutschsprachigen Dörfern, zum Beispiel Frankenmuth und Frankenlust. Alte Verwandtschaftsbeziehungen führen Besucher aus Bay City und seiner Umgebung immer wieder in die Region Ansbach und umgekehrt.

Naherholungsgebiet nördlich von Detroit

Bay City ist ein beliebtes Naherholungsgebiet circa 180 Kilometer nördlich von Detroit, dem Zentrum der amerikanischen Automobilindustrie. Rund 35.000 Einwohner leben in Bay City, das etwa 7.700 Kilometer von Ansbach entfernt ist. Wenn auch längst nicht so alt wie Ansbach, kann Bay City doch einige historische Stadtteile mit architektonisch interessanten Baudenkmälern aufweisen. Darüber hinaus finden sich hier viele attraktive Einkaufsmöglichkeiten. Über das Jahr verteilt finden sich zahlreiche Unterhaltungsangebote in der Stadt. Die größten Veranstaltungshöhepunkte wie das Feuerwerksfestival am amerikanischen Nationalfeiertag, der St. Patrick's Umzug und das Formel 1 Boot Rennen locken jährlich tausende Besucher an.