Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Stadtleben,  © Jim Albright

Lieferzeiten in der Fußgängerzone

Anpassung der Lieferzeiten 

Da aufgrund der Corona-Pandemie zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt nicht öffnen dürfen, wird die Regelung zu den Lieferzeiten in der Fußgängerzone angepasst. Das Be- und Entladen ist für die Dauer der Pandemie ohne zeitliche Beschränkung möglich. Eine Erlaubnis zum Parken vor den Geschäften besteht allerdings nicht. 

Für die Ansbacher Fußgängerzone gelten ansonsten folgende Lieferzeiten:

  • 17:30 Uhr bis 10 Uhr
  • zusätzlich am Johann-Sebastian-Bach-Platz, Montgelasplatz, Pfarrstraße und Martin-Luther-Platz von  13:30 Uhr bis 15 Uhr

Ausgenommen während des Wochenmarkts mittwochs und samstags von 7 bis 13 Uhr und während des Bauernmarkts an jedem 1. und 3. Samstag im Monat.

Ausnahmegenehmigungen für Handwerker erhalten Sie im zuständigen Sachgebiet "Straßenverkehrswesen" im Amt für Bürgerservice und Ordnung.