Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
ÖPNV, © maho - Fotolia

Verkehrshinweise:
Straßensperrungen und Baustellenübersicht

Hier finden Sie eine Übersicht zu den aktuellen Baustellen im Stadtgebiet Ansbach, die von der Straßenverkehrsbehörde und der Polizei erstellt wird.  Zudem können Sie über die Internetseite "Bayerninfo“ der bayerischen Straßenbauverwaltung die Verkehrslage für Bayern beziehungsweise den Großraum Ansbach einsehen.

Schalkhäuser Straße
Für die Erneuerung von Gas- und Wasserleitungen im Auftrag der   Ansbacher Stadtwerke wird die Schalkhäuser Straße ab dem 26. Februar 2024 auf Höhe der Anwesen 69 bis 92 gesperrt. Die Baumaßnahme dauert bis voraussichtlich 22. März 2024. Es wird eine großräumige Umleitung über die Kronacherstraße, die Würzburger Straße, die Hospitalstraße sowie den Hohenzollernring eingerichtet. Außerdem werden LKWs, die von der Promenade bzw. der Maximilianstraße kommend in die Schalkhäuser Straße einfahren wollen, bereits am Herrieder Tor umgeleitet. Wir bitten um Verständnis!

Industriestraße
Ab Montag, den 4. März 2024 wird die Industriestraße zwischen den Anwesen 11 und 15 für die Erneuerung einer Wasserleitung im Auftrag der Stadtwerke gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 29. März 2024 an. Eine Umleitung wird über die Funkenbachstraße, die Eichenbachstraße und die Kaltengreuther Straße eingerichtet. Wir bitten um Verständnis!

Waldstraße
Für die Erneuerung einer Trinkwasserleitung im Auftrag der Ansbacher Stadtwerke wird die Waldstraße ab dem 21. Februar 2024 auf Höhe der Anwesen 19 bis 82 gesperrt. Außerdem wird der Straßenabschnitt zwischen der Eichenstraße 58 und der Finkenstraße 49 gesperrt. Die Baumaßnahme dauert bis voraussichtlich 17. Mai 2024. Wir bitten um Verständnis!

Escherichstraße
Für den Neubau eines Gehwegs entlang der Escherichstraße wird diese ab dem 12. Februar 2024 bis voraussichtlich 22. März 2024 komplett gesperrt. Eine Umleitung wird über die Straße Technologiepark und die Gemeindeverbindungsstraße nach Strüth eingerichtet, das Klinikum bleibt so erreichbar. Wir bitten um Verständnis!

Röttenbacher Straße
Vor dem Anwesen Röttenbacher Straße 13 wird vom 25. Januar bis voraussichtlich 31. Juli 2024 ein Kran ausgestellt. Hier kommt es daher zu einer entsprechenden Straßensperrung. Wir bitten um Verständnis!

Robert-Limpert-Straße
Da im Neubaugebiet „Robert-Limpert-Straße“ aktuell viele Baufirmen gleichzeitig tätig sind und dort daher ein reger Baustellenverkehr herrscht, wird ab dem 15. Januar 2024 die Robert-Limpert-Straße für den Durchgangsverkehr sowie für Fußgänger, die nicht zu einen der Anwesen in der Robert-Limpert-Straße gehen, gesperrt. Für Anlieger bleibt der Zugang selbstverständlich möglich. Wir bitten um Verständnis!

Sparkassenplatz
Im Zuge von Bauarbeiten an der Zentrale der Sparkasse Ansbach muss der Sparkassenplatz sowie der Bereich vor der Promenade 20 vom 1. April 2023 bis voraussichtlich 1. August 2025 gesperrt werden. Für die Dauer der Bauarbeiten stehen die öffentlichen Parkplätze auf dem Sparkassenplatz nicht zur Verfügung. Die dortigen CarSharing-Parkplätze sind ebenfalls nicht nutzbar. Alternativ können die ausgewiesenen CarSharing-Parkplätze auf Höhe der Promenade 15 genutzt werden. Bestehende Grundstücks- und Garagenzufahrten sollen trotz Bauarbeiten erhalten bleiben. Weitere Parkplätze in dem Bereich sowie die Karolinenturnhalle können weiterhin über die Einmündung Karolinenstraße erreicht werden. Ein sicherer Weg für Fußgänger wird gewährleistet. Wir bitten um Verständnis!

Innenstadt (Uzstraße, Pfarrstraße und Reuterstraße)
Ab 6. März 2023 beginnen die Stadtwerke Ansbach damit, die geplante Erneuerung der Gas- und Wasserversorgungsleitungen in der Innenstadt umzusetzen.  Die Arbeiten in der Uzstraße sollen voraussichtlich bis zum 30. April 2024 abgeschlossen werden. Ein sicherer Durchgang für Fußgänger bleibt in den genannten Bereichen gewährleistet. Wir bitten um Verständnis!

Verbindung zwischen Winterschneidbach und Brodswinden
Im Zuge von Bauarbeiten an der Bundesautobahn 6 (A6) muss die Ortsverbindungsstraße zwischen den Stadtteilen Winterschneidbach und Brodswinden vom 6. Februar bis voraussichtlich 29. August 2025 gesperrt werden. Für den Zeitraum der Sperrung wird eine Umleitung über Gösseldorf und Wolfartswinden eingerichtet. Müssen im Zuge der Bauarbeiten Parkplätze zeitweise gesperrt werden, wird dies im Vorfeld mit dem Zeichen „Halteverbot“ angekündigt. Wir bitten um Verständnis!

Jüdtstraße - Verlängerung bis 17. Mai 2024
Für das Aufstellen einen Krans muss die Jüdtstraße bis voraussichtlich 17. Mai 2024 gesperrt werden. Die dort fahrenden Buslinien werden von der Ansbacher Bäder und Verkehrs GmbH selbstständig umgeleitet. Der restliche Verkehr wird über die Brauhausstraße, die Rügländer Straße sowie die Eichendorffstraße umgeleitet. Bis zur Baustelle bleibt die Jüdtstraße für Anlieger frei. Wir bitten um Verständnis!

Dorfstraße
Aus Sicherheitsgründen muss die Dorfstraße in Obereichenbach auf Höhe des Anwesens Hausnummer 3 vorübergehend gesperrt werden. Bis zur Sperrung kann die Straße aus beiden Richtungen befahren werden. Wir bitten um Verständnis!