Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Unternehmerabend im Technologie- und Innovationszentrum Ansbach (TIZ)
30.12.2020

Thomas Deffner wünscht ein gutes Jahr 2021 mit viel Gesundheit!

Liebe Ansbacherinnen und Ansbacher,

mit dem Jahreswechsel geht ein Jahr voller Veränderungen und Herausforderungen zu Ende. Die Corona-Pandemie hat unser Arbeits- und Privatleben entscheidend geprägt und mit den neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionszahlen wird viel auch in den kommenden Wochen und Monaten von unserer Gesellschaft verlangt. Ich danke Ihnen für Ihr Durchhaltevermögen und Ihre Solidarität, in Ansbach habe ich viel Verständnis für die Maßnahmen erlebt.

Darüber hinaus ist im Jahr 2020 in unserer Stadt viel passiert. Mit dem Kita-Konzept, das in den vergangenen Wochen beschlossen wurde, haben wir in Sachen Kinderbetreuung einen neuen Meilenstein gesetzt. Ein weiterer großer Schritt für die Entwicklung Ansbachs war der städtebauliche Wettbewerb für das Messegelände mit dem Schwerpunkt Wohnen, hier wird ein neues Quartier entstehen. Verschiedene kleine und große Projekte konnten angegangen und teilweise schon abgeschlossen werden, wie zum Beispiel die Erschließung des Baugebiets Brechhausäcker II und an der Galgenmühle oder die Sanierung der Straße Am Drechselsgarten, der Neubau eines Kindergartens in Pfaffengreuth oder die Freilegung des Baufeldes, um für den Schulneubau Platz zu schaffen. Auch die STADTBAU Ansbach hat Ihre Arbeit aufgenommen und wird Wohnraum schaffen.

Im Mittelpunkt unserer Planungen für das kommende Jahr stand und steht das Stadtjubiläum „800 Jahre Ansbach“. Wir mussten das geplante Festprogramm leider immer wieder an die veränderten Bedingungen anpassen. Dies ist dem Team für das Stadtjubiläum sehr gut gelungen – herzlichen Dank dafür - und Sie dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Online-Angeboten und Präsenzveranstaltungen freuen.

Mein herzlicher Dank geht an alle Bürgerinnen und Bürger für das Vertrauen, dass Sie mir bei der Kommunalwahl im Frühjahr ausgesprochen haben. Ich freue mich sehr, Ansbach als Stadtoberhaupt in den nächsten Jahren dienen zu dürfen und zahlreiche Projekte umsetzen zu können.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben ein gutes Jahr 2021 mit viel Gesundheit!

Ihr Thomas Deffner
Oberbürgermeister