Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Unternehmensnachfolge

Die Unternehmensnachfolge in einem bestehenden Betrieb ist ein zielsicherer Weg in die unternehmerische Selbstständigkeit. Von der ersten Überlegung bis zur Übernahme eines Betriebs sind jedoch viele Fragen zu berücksichtigen.

Wenn Unternehmer in den Ruhestand eintreten, stellt sich die Frage nach einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin. Die Übergabe des Betriebs an die eigenen Kinder ist genauso zu beobachten wie die Übergabe an Mitarbeiter und Außenstehende. Eine Unternehmensnachfolge bringt Vorteile und auch Herausforderungen mit sich. Das Unternehmen ist auf dem Markt bereits etabliert, hat Kundenbeziehungen und eingespielte Kontakte zu Lieferanten aufgebaut, die Dienstleistung bzw. das Produkt ist eingeführt und die Mitarbeiter sind ein eingespieltes Team. Dafür muss jedoch die Nachfolgerin bzw. der Nachfolger auch auf den bestehenden Vorgaben aufbauen. Von Anfang an muss sie bzw. er sein Können in allen Bereichen eines bereits gewachsenen Betriebes unter Beweis stellen. Betriebe und die internen Abläufe können durch die Persönlichkeit des Übergebenden geprägt sein. Langjährige Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten haben sich auf diese Persönlichkeit eingestellt. Die neue Chefin bzw. der neue Chef muss sich dieses Vertrauen erst erarbeiten.

Frühzeitige Vorbereitung

Die frühzeitige Vorbereitung auf den Führungswechsel ist unerlässlich. Bereits mehrere Jahre vor dem angestrebten Ausscheiden sollten die ersten Weichenstellungen getroffen werden. Dazu zählen z.B. der Umgang mit den Erwartungen der Erbberechtigten, die Identifikation geeigneter Personen und die Berücksichtigung der anstehenden Nachfolge in der Bilanzierung. Hierzu sollten der Steuerberater, die Hausbank und bei Bedarf weitere Dienstleister konsultiert werden. Ebenso sollten Lieferanten und Kunden rechtzeitig über anstehende Entwicklungen informiert werden.

Wir helfen Ihnen gerne dabei, sich einen Überblick über das komplexe Thema Unternehmensnachfolge zu verschaffen.