Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Panorama mit Gruppe von Leuten verschiedener Berufe

Hochschule Ansbach

Seit nunmehr 20 Jahren prägt die Hochschule Ansbach mit ihrem zentral gelegenen Campus das Ansbacher Stadtbild, ist Anziehungspunkt für junge Menschen aus der ganzen Welt und vereinigt Lehre, Forschung sowie den Austausch von Erfahrungen und Ideen unter einem Dach.

Engagierte Dozenten, kleine Arbeitsgruppen, hervorragend ausgestattete Labore und der übersichtliche Campus bieten die Grundlage für ein erfolgreiches Studium im Herzen Frankens, wie es auch die Spitzenergebnisse der Hochschule in den bundesweiten Hochschulrankings wiederspiegeln. Das wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Studienangebot in Ansbach erfreut sich großer Beliebtheit. Alle Studiengänge weisen zudem eine ausgeprägte Schnittstelle zur Praxis auf. Projekte, Kooperation und das praktische Studiensemester fördern den konstruktiven Austausch mit Partnern aus der Wirtschaft, fördern Forschung und Weiterbildung an der Hochschule und bieten Absolventen und Absolventinnen beste Zukunftschancen. Die Kompetenzzentren unter anderem für die Verbreitung von betrieblichen Verbesserungsprogrammen (CTPM), für innovative Produktentwicklung und Produktoptimierung (CIPP) oder das Transferzentrum für Innovation und Nachhaltigkeit (TINA) sind hierfür nur weiterer Beleg.

Aktuell studieren an der Hochschule Ansbach mit den Außenstellen in Feuchtwangen, Rothenburg ob der Tauber, Herrieden und Weißenburg über 3.000 Studierende in 21 Studiengängen.

Die Fakultät Ingenieurwissenschaften bietet sechs Studiengänge an:

  • Angewandte Ingenieurwissenschaften mit den Teilstudiengängen Energiesysteme und Energiewirtschaft, Kunststofftechnik, Nachhaltige Gebäudetechnik, Physikalische Technik sowie Produktions- und Automatisierungstechnik
  • Angewandte Kunststofftechnik (berufsbegleitend)
  • Biomedizinische Technik
  • Energie- und Umweltsystemtechnik (seit WS 2015/16 keine Neueinschreibung möglich)
  • Industrielle Biotechnologie
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Die Fakultät Wirtschafts- und Allgemeinwissenschaften bietet folgende Studiengänge an:

  • Betriebswirtschaft
  • Interkulturelles Management
  • International Management (Spitzensportler)
  • Multimedia und Kommunikation
  • Ressortjournalismus
  • Strategisches Management (berufsbegleitend)
  • Wertschöpfungsmanagement (berufsbegleitend)
  • Wirtschaftsinformatik

Die Hochschule Ansbach bietet zusätzlich folgende konsekutive Masterstudiengänge an:

  • Angewandte Forschung und Entwicklung (AFE)
  • Energiemanagement und Energietechnik (EMT)
  • Internationales Produkt- und Servicemanagement (IPM)
  • Multimediale Information und Kommunikation (MIK)

Weiterbildungsstudium (gebührenpflichtig) auf Masterebene:

  • Kreatives Management - berufsbegleitend (KMA)