Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

TIZ Unternehmerabend
23.04.2019

Ansbach bekommt mit dem Media Lab eine digitale Ideenschmiede – Hochschule eröffnet Pixel-Campus

Das im Jahr 2015 in München gegründete Media Lab Bayern hat nun einen zweiten Standort vor Ort. Damit bekomme Ansbach, so der Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien Dr. Florian Herrmann eine digitale Ideenschmiede für Media-Start-ups. Dies sei ein Meilenstein, um den Medienstandort in Bayern zu stärken.

Eine enge Verbindung zur Hochschule Ansbach und zu den hervorragenden Studiengängen im Bereich Medien als wichtigen Standortfaktor betonten Siegfried Schneider, Präsident der Bayer. Landeszentrale für Medien, Lina Timm, Geschäftsführerin vom Media Lab Bayern und die HS-Präsidentin Prof. Dr. Ute Ambrosius. Der gleichzeitig eröffnete Pixel Campus der Hochschule ist ein Show-Room, der als Bindeglied zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und interessierter Öffentlichkeit dient. Bei der Eröffnung konnten die Besucher dort unter anderem Virtual Reality-Brillen ausprobieren und in die Klangwelten der Hochschule „eintauchen“.

Das Media Lab arbeitet nicht nur eng mit der Hochschule Ansbach und deren hervorragenden Medienstudiengängen sondern auch mit Experten aus den Bereichen Medien, Journalismus, Informatik, Design und Business-Development zusammen. „Es bietet die Chance für innovative Start-ups in den Bereichen Medien und Journalismus in der Region und hilft die hervorragenden jungen Köpfe in der Region zu halten“, freute sich Oberbürgermeisterin Carda Seidel über die Standortwahl. Das Media Lab und der neue Pixel Campus der Hochschule Ansbach schaffen im historischen Stempflehaus moderne Zukunft und für Ansbach zusammen mit dem geplanten Digitalen Gründerzentrum einen einzigartigen neuen zukunftsträchtigen Schwerpunkt.