Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Wirtschaft in Ansbach_ANsWERK_Samantha Loveless
27.09.2021

Ausbildungsstellenbörse unter freiem Himmel ein voller Erfolg

Veranstalter und Aussteller zogen ein durchweg positives Fazit im Nachgang der 22. Ausstellungsbörse am 25. September in der Ansbacher Innenstadt. Erstmals ausschließlich unter freiem Himmel präsentierten 48 Aussteller aus der Region 110 Ausbildungsberufe und warben um das Interesse der zukünftigen Azubis.

Etwa 2.500 bis 3.00 Besucherinnen und Besucher und damit eine signifikante Steigerung zur letzten Ausbildungsstellenbörse 2019 verzeichnete die IHK-Geschäftsstelle Ansbach. Beteiligt waren Unternehmen aus der Region, die öffentliche Verwaltung, die Polizei und Ausbildungsberater von IHK und Handwerkskammer sowie Berufsberater der Agentur für Arbeit. Besucherinnen und Besucher erwartete viel Informationen aber auch ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Möglichkeiten, sich an dem ein oder anderen Station selbst auszuprobieren.

Als einen „Markt der Möglichkeiten“ bezeichnete die Ansbacher Bürgermeisterin Elke Homm-Vogel die zahlreichen Stände und verwies auf die Bedeutung der Nachwuchsgewinnung für die heimischem Industrie- und Handwerksbetriebe. Veranstaltet wurde die 22. Ausbildungsstellenbörse wieder durch die IHK, die Handwerkskammer für Mittelfranken, die Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg sowie die Stadt und der Landkreis Ansbach.