Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Kalender, © Robert Kneschke

Veranstaltungskalender


Es wurden 81 Veranstaltungen gefunden

Ausstellung Loft Januar 2020
11.01.2020 bis 23.02.2020
Christian und Michael Barta Die plastischen Farbobjekte Christian Bartas spielen mit der räumlichen Tiefe und der damit verbundenen Veränderung der Form- und Farbwirkung. Durch eine semidiffuse Schicht entstehen gewollte Unschärfen und Farbverläufe im Kontrast zu scharfen Abgrenzungen. Die konkreten geometrischen Formen lösen sich so zum Teil auf und gehen ineinander über, sind aber in ihrer Räumlichkeit erlebbar. Öffnungszeiten: Sa. 25.1. / Fr. 31.1. / Fr. 7.2. / Sa. 15.2. / So. 23.2. jew. 15 - 17 Uhr Weitere Öffnungszeiten nach Vereinbarung in der Regel zu den Bürozeiten, werktags 9 - 16 Uhr ... weiterlesen
Alternativbild
26.01.2020 bis 29.02.2020
Ausstellung zum 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz-Birkenau. ... weiterlesen
Alternativbild
18.02.2020
Benefizkonzert mit dem Chor Freudensprung ... weiterlesen
Alternativbild
19.02.2020
"Die Physiker" eine Komödie von Friedrich Dürrenmatt - Seine Farce von 1961 stellt die heute nach wie vor relevante Frage nach der ethischen Verantwortung von Forschung, der politischen Vereinnahmung von Wissenschaft und den unberechenbaren Folgen des Fortschritts. ... weiterlesen
Alternativbild
19.02.2020
"Die Physiker" eine Komödie von Friedrich Dürrenmatt - Seine Farce von 1961 stellt die heute nach wie vor relevante Frage nach der ethischen Verantwortung von Forschung, der politischen Vereinnahmung von Wissenschaft und den unberechenbaren Folgen des Fortschritts. ... weiterlesen
Alternativbild
20.02.2020
"Die Physiker" eine Komödie von Friedrich Dürrenmatt - Seine Farce von 1961 stellt die heute nach wie vor relevante Frage nach der ethischen Verantwortung von Forschung, der politischen Vereinnahmung von Wissenschaft und den unberechenbaren Folgen des Fortschritts. ... weiterlesen
Alternativbild
20.02.2020
mit JiggerJam und DJ Samy ... weiterlesen
Alternativbild
21.02.2020
"Die Physiker" eine Komödie von Friedrich Dürrenmatt - Seine Farce von 1961 stellt die heute nach wie vor relevante Frage nach der ethischen Verantwortung von Forschung, der politischen Vereinnahmung von Wissenschaft und den unberechenbaren Folgen des Fortschritts. ... weiterlesen
Alternativbild
22.02.2020
Impulse aus Naturspiritualität, Tiefenökologie und Weisheitstraditionen Tagesseminar mit Erni Kutter Anmeldung bis 15. Februar: Juliane Brumberg, Tel. 0981/88571, julianebrumberg@gmx.de ... weiterlesen
Alternativbild
22.02.2020
Jeden Samstag erwartet euch im Kunsthaus R3 ein anderer Künstler und führt euch ein in die Welt hinter dem Bild, Klang oder Ausdruck. Labor der Möglichkeiten zum kreativen Ausprobieren für Groß und Klein Eintritt frei - ohne Anmeldung. ... weiterlesen
Alternativbild
22.02.2020
Ein musikalisches Roadmovie für die ganze Familie von Walter Kiesbauer Chor des Carolinums Ansbach Musiker des Carolinums Ansbach Symphonisches Projektorchester Ingolstadt ... weiterlesen
Alternativbild
22.02.2020
Gospelkonzert mit dem Chor «Lights of Gospel» Benefizkonzert für die Lebenshilfe Ansbach e.V. Veranstalter: VR- Bank Mittelfranken West eG ... weiterlesen
Alternativbild
22.02.2020
Entdecken Sie die eigene Sprache als wichtiges Werkzeug! Sigrid Strobel, Pädagogin und Lingva-Eterna-Fachdozentin & Coach, Ansbach ... weiterlesen
Alternativbild
23.02.2020
Die Physiker - Komödie von Friedrich Dürrenmatt ... weiterlesen
Alternativbild
25.02.2020
Die Heimatstuben beherbergen in sechs Räumen Exponate, die einen Überblick über die Geschichte des Herzogtums Jägerndorf, vor allem unter den Fürsten von Brandenburg-Ansbach und Liechtenstein sowie über Stadt und Kreis Jägerndorf bis 1945, geben. ... weiterlesen
Alternativbild
26.02.2020
Die Heimatstuben beherbergen in sechs Räumen Exponate, die einen Überblick über die Geschichte des Herzogtums Jägerndorf, vor allem unter den Fürsten von Brandenburg-Ansbach und Liechtenstein sowie über Stadt und Kreis Jägerndorf bis 1945, geben. ... weiterlesen
Alternativbild
26.02.2020
Ein Team besteht aus maximal fünf Personen. Es werden Fragerunden zu 10 verschiedenen Themen gestellt. Kunst & Literatur, Geographie, Wissenschaft & Natur, Aktualität, Geschichte, Musik, Sport, Film & Fernsehen, Verschiedenes und eine Extra-Runde. In jeder Themenrunde gibt es 5 Fragen. Nach jeder Runde werden die Antwortzettel eingesammelt und die richtigen Antworten gezählt. ... weiterlesen
LogoJUKS
27.02.2020 bis 29.02.2020
Kinder und Jugendliche präsentieren ihre kreativen Ideen Anmeldung erforderlich: anmeldung@kulturforum-ansbach.de ... weiterlesen
Alternativbild
27.02.2020
Die Heimatstuben beherbergen in sechs Räumen Exponate, die einen Überblick über die Geschichte des Herzogtums Jägerndorf, vor allem unter den Fürsten von Brandenburg-Ansbach und Liechtenstein sowie über Stadt und Kreis Jägerndorf bis 1945, geben. ... weiterlesen
Alternativbild
27.02.2020
Vorbeugen ist besser als Heilen Referent: Manfred Mastek, Physiotherapeut BRK-Seniorentreff mit Seniorenbeirat ... weiterlesen
Alternativbild
27.02.2020
Rechtspopulismus als Gefahr für den Klimaschutz Workshop ... weiterlesen
Alternativbild
27.02.2020
Schauspiel von Peter Høeg - Als ihr Nachbarsjunge Jesaja vom Dach ihres Kopenhagener Wohnhauses stürzt, will Smilla Jaspersen nicht an einen Unfall glauben. Sie ist der festen Überzeugung, dass jemand das Kind, das wie sie aus der indigenen Bevölkerung Grönlands stammt, verfolgt hat. Gemeinsam mit ihrem Nachbarn, einem geheimnisvollen Mechaniker... ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | >