Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Flat Foot Stompers

Jazztime

Die Veranstaltungsreihe hat eine lange, fast 30-jährige Tradition und besteht seit einigen Jahren aus drei Konzerten im Jahr. Jeweils im Frühjahr und im Herbst finden feine Jazzkonzerte im vornehmen Rahmen des Grünen Saales in der Orangerie im Hofgarten statt. Wechselnde Formationen verwöhnen eine treue Fangemeinde mit swingender „Gute-Laune-Musik“. Ein echter Geheimtipp ist inzwischen das Jazzfrühschoppen im August unter freiem Himmel im lauschigen Museumshof. Zu hören sind Bekanntes und weniger Bekanntes aus Swing und Traditionel-Jazz.

Termin Jazzfrühschoppen

Am 18. August 2019 um 11 Uhr ist es wieder so weit: Jazztime im Museumshof Ansbach mit zünftigem Frühschoppen. Die „Sands New Orleans Washboard Band“ begeistert sicherlich auch die Jazz-Freunde aus Ansbach und Umgebung.

Wie ihre Vorbilder aus New Orleans spielen die Musiker meist unverstärkt und unverfälschte, also echte handgemachte Musik. Lediglich für Gesang und Moderation verwenden sie meist ein Megaphon.

Gerne und häufig lassen sie sich vom gut gelaunten Publikum animieren und marschieren fröhlich musizierend durch die Reihen, um gemeinsam mit den Freunden der New Orleans Musik einige schöne Stunden zu verbringen. Die magische Wirkung dieses besonderen Musikstils begeistert Jung wie Alt gleichermaßen und es entsteht ein bezauberndes Flair wie im French Quarter des alten New Orleans.

Karten erhalten Sie im Amt für Kultur und Tourismus oder an der Tageskasse!