Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Weihnachtsmarkt 2019

Rokoko-Festspiele



Es wurden 83 Veranstaltungen gefunden

Christopher Clark_quer closeup_FM3_0729_(c) DVA_784 x 479 px
27.02.2024
Christopher Clark lehrt als Professor für Neuere Europäische Geschichte in Cambridge. Viele seiner Bücher wurden viel beachtet und von der Kritik gefeiert: »Preußen«, »Von Zeit und Macht«, »Gefangene der Zeit«, um nur einige zu nennen. »Die Schlafwandler«, sein epochales Werk über den Ersten Weltkrieg, war ein internationaler Bucherfolg. Einem breiten Fernsehpublikum wurde Christopher Clark bekannt als Moderator der mehrteiligen ZDF-Doku-Reihen »Deutschland-Saga«, »Europa-Saga« und »Welten-Saga«. In seinem neuen Buch »Frühling der Revolution - Europa 1848/49 und der Kampf für eine neue Welt« erweckt Christopher Clark eine außergewöhnliche Epoche mit Esprit und neuen Erkenntnissen zum Leben. ... weiterlesen
Simon Marius
28.02.2024
Ein abendfüllendes musikalisches und kulturelles Programm zu Ehren von Simon Marius. ... weiterlesen
Alternativbild
01.03.2024 bis 13.03.2024
KoKi Netzwerk frühe Kindheit
01.03.2024
Der »Babytragedschungel« ist mittlerweile so groß geworden, dass Eltern oft nicht wissen, welche nun die beste Trage ist. Welche Anforderungen sollte sie bestehen und wie trage ich mein Baby sicher? Was ziehe ich meinem Baby an? Ab wann und wie lange darf ich denn mein Baby tragen? Neben theoretischem Grundwissen bleibt viel Zeit für Fragen der Eltern. Referentin: Dominique Reitmeier, Kleinkind- und Säuglingsberaterin ... weiterlesen
Wirtschaftsschule
02.03.2024
Der Tag der offenen Tür der Wirtschaftsschule Ansbach findet am Samstag, den 2. März 2024 von 9 bis 14 Uhr statt. Die wichtigsten Fakten zur Wirtschaftsschule: - Einsteigen aus den 5. bis 10. Klassen aller Schularten - Lernen in einer kleinen persönlichen Schulgemeinschaft - Erwerben von lebens- und berufspraktischen Kompetenzen - Eingebunden im Netzwerk mit Unternehmen aus Handel, Industrie und Verwaltung - Gute Voraussetzung für den Besuch weiterführender Schulen oder den Einstieg in die Berufsausbildung ... weiterlesen
Stadtbücherei_BilderBuchAbenteuer
07.03.2024
Aus diesen Büchern wird gelesen: Julia Bierkandt: »Mascha das Betrügerhuhn - Der verrückte Eierklau« // Katalina Brause, Daniela Kunkel: »Elli Erbse - ein Osterhuhn hat viel zu tun!«. ... weiterlesen
KoKi Netzwerk frühe Kindheit
07.03.2024
Eine Vielzahl von Gefühlen gehört zu unserem Alltag. »Trotz« und »Wut« stellen Eltern immer wieder vor Herausforderungen. Für die Entwicklung des Kindes sind sie jedoch wichtig, um Selbstwirksamkeit zu spüren und ausdrücken zu lernen. Elterliche »Grenzsetzung« gibt dem Kind dabei Orientierung und Sicherheit. Der Vortrag soll zu dieser Entwicklungsphase wichtige Informationen liefern und Eltern helfen im Umgang mit ihren kleinen »Trotzköpfen« gelassen zu bleiben. Referentinnen: Christiane Rimroth und Andrea Strauß, Integrative Eltern- Säuglings-/Kleinkind-Beraterinnen, Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen des Diakonisches Werkes in Ansbach e.V. in Kooperation mit dem Evangelischen Erwachsenenbildungswerkes Ansbach ... weiterlesen
Nachtwächter
08.03.2024
Lassen Sie sich in das Leben der Bürger im 19. Jahrhundert entführen! Allerlei Wissenswertes über Pflasterzoll, Bierkeller, Brandwache und vieles mehr wird Ihnen der Nachtwächter bei seinem Rundgang erzählen. ... weiterlesen
Frühjahrskonzert städtisches Jugendblasorchester
09.03.2024
Am Freitag, den 9. März 2023 lädt das Stadt- und Jugendblasorchester wieder zum Frühjahrskonzert ein. Die Gäste können sich auf eine Mischung aus Klassikern und modernen Stücken freuen. ... weiterlesen
KoKi Netzwerk frühe Kindheit
11.03.2024
Menschen sind von Geburt an sexuelle Lebewesen und trotzdem fällt uns der Umgang mit kindlicher Sexualität nicht immer leicht. Zwischen peinlich berührt sein und dem Wunsch, das Kind in seiner sexuellen Entwicklung gut zu begleiten, verlieren wir manchmal an Sicherheit. Wir möchten Sie deshalb zu einem Themenabend rund um die sexuelle Entwicklung des Kindes von der Geburt bis zur Einschulung einladen. Referentinnen: Christa Escherle und Ute Neulist beide Dipl. Soz.päd. (FH), Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen des Diakonisches Werkes in Ansbach e.V. ... weiterlesen
Simon Marius
14.03.2024
Vortrag von Museumsleiter Dr. Wolfgang Reddig und Ausstellungseröffnung In der Ausstellung können zwei originale Erd- und Himmelsgloben aus der Residenz bewundert werden. Die Ausstellung wird bis Ende Mai 2024 im Markgrafenmuseum gezeigt. ... weiterlesen
Ostermarkt
15.03.2024
Osterausstellung im Stadthaus ... weiterlesen
Ostermarkt
18.03.2024
Osterausstellung im Stadthaus ... weiterlesen
KoKi Netzwerk frühe Kindheit
18.03.2024
Im folgenden Vortrag wird der Zusammenhang der Entwicklung und dem kindlichen Spiel beleuchtet. Neben der Wissensvermittlung zur kindlichen Entwicklung gibt es viele praktische Spielanregungen für zu Hause, die einfach umzusetzen sind. Referentin: Dominique Reitmeier, Kleinkind- und Säuglingsberaterin ... weiterlesen
Ostermarkt
19.03.2024
Osterausstellung im Stadthaus ... weiterlesen
Ostermarkt
20.03.2024
Osterausstellung im Stadthaus ... weiterlesen
Ostermarkt
21.03.2024
Osterausstellung im Stadthaus ... weiterlesen
Ostermarkt
22.03.2024
Osterausstellung im Stadthaus ... weiterlesen
Alternativbild
23.03.2024 bis 08.11.2024
Kindererlebnisführung ... weiterlesen
Chris Hopkins meets the Jazz Kangaroos
24.03.2024
Frühshoppen und musikalischer Auftritt von Chris Hopkins meets the »Jazz Kangaroos« ... weiterlesen
Stalingrad-Madonna-AKTUELL 001 Kopie
12.04.2024 bis 08.05.2024
Die Ausstellung erinnert an den Schöpfer der bekannten »Stalingrad Madonna« Dr. med. Kurt Reuber. Er starb am 20. Januar 1944 in russischer Kriegsgefangenschaft. Die weltbekannte Madonna entstand im Kessel von Stalingrad am Heiligen Abend 1942. In der Ausstellung wird Reubers Wirken als Arzt, Theologe und Künstler behandelt. ... weiterlesen
Logo Erwin-Fricke-Stiftung
21.04.2024
Jubiläumskonzert anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Stiftung mit dem Windsbacher Knabenchor, dem Ansbacher Kammerorchester sowie M. Trumpp und S. Lehr ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | >