Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Grüne Nacht: Am 15.  September 2018

Grüne Nacht

10. September 2022

Alle zwei Jahre können Sie bei der Grünen Nacht in Ansbach die einmalige Stimmung erleben, wenn die Ansbacher Sehenswürdigkeiten im grünen Licht erstrahlen.
Für Kulturhungrige stehen das Markgrafenmuseum, die Fürstengruft, die Synagoge und die Residenz Ansbach zusätzlich zur Besichtigung offen. Teilweise werden in den alten Gemäuern auch Kurzführungen angeboten.
Das Motto durchzieht den ganzen Abend und so überraschen im Rahmenprogramm viele „grüne" Aktionen und in der gesamten Altstadt sind allerlei „grüne Gestalten" zu bewundern.

Auch beim Thema Essen steht die Farbe grün im Fokus. Neben den zahlreichen Ständen, die unter freiem Himmel alles vom grünen Cocktail bis zur grünen Zuckerwatte anbieten, haben auch einige Ansbacher Restaurants spezielle Angebote kreiert.
Auf verschiedenen Bühnen in der Altstadt gibt es Musik unterschiedlichster Stilrichtungen, die beste Stimmung bis Mitternacht garantiert.