Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Segelboote

Das Fränkische Seenland

Ein spannender Tagesausflug für Wasserfreunde oder Naturliebhaber von Ansbach ins Fränkische Seenland.

Die größtenteils durch Menschenhand angelegten Seen entwickelten sich vom politischen initiierten Bauprojekt der 1970er-Jahre schnell zur Tourismusregion. Auch Einheimische fanden schnell Gefallen an den vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Heute zieht es Wanderer, Radfahrer, Wassersportler und Naturfreunde regelmäßig ins Fränkische Seenland, um Spaß zu haben und Kraft für den Alltag zu tanken.

Das Fränkische Seenland ist eine historisch reichhaltige Region, wobei der Limes, ein römischer Grenzwall und UNESCO-Welterbe, als kultureller Höhepunkt betrachtet werden kann. Auf Führungen können teils rekonstruierte, römische Ruinen und Überreste des Limes, der seit 2005 als UNESCO-Welterbe klassifiziert wurde, selbst aufgesucht werden. Weitere Informationen und ausgestellte Fundstücke von Ausgrabungen findet man im Museum oder im eigens dafür erbauten Limes-Informationszentrum.

Es stehen Ihnen etliche Wander- und Radfahrwege zur Verfügung. Für die Wanderfreunde werden immer wieder neue Wege erschlossen, die den Sportlern neue Eindrücke und Erlebnisse bieten sollen. Der 148 km lange Rundweg „Der Seenländer“ verbindet gleich drei Seezentren miteinander (Altmühlsee, Brombachsee, Rothsee) und ist somit bestens dafür geeignet das Fränkische Seenland zu erkunden.

Auch die Radwege lassen keine Wünsche offen. Das Streckenangebot rangiert von einer kurzen Radtour, um einen attraktiven Tagesausflug zu gestalten, bis hin zu mehrtägigen Touren für den Radfahrurlaub. Für spontan Entschlossene stehen viele Fahrradverleihs zur Verfügung. Des Weiteren können begeisterte Nordic Walking Fans, Skater, Kletterer, Golfer und Reiter zahlreiche Angebote nutzen.