Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Bücherregal, © Fotolia

Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

Regelmäßiges Bilderbuchkino

Aktuell: Die Ansbacher Stadtbücherei bietet die beliebte Reihe BilderBuchAbenteuer derzeit nur auf Bestellung an. Befreundete Familien können individuell ein BilderBuchAbenteuer buchen. Es sind zwei bis drei Familien (maximal zehn Personen) erlaubt. Das BilderBuchAbenteuer, das etwa 20 Minuten dauert, können Interessierte entweder per E-Mail an stephanie.heinrich@ansbach.de buchen bzw. telefonisch unter 0981/51-560 einen Termin vereinbaren. Das Angebot ist kostenlos!

Leider Coronabedingt derzeit nur nach vorheriger Buchung möglich. Jeden 1. Donnerstag im Monat wird um 16 Uhr ein Bilderbuchkino gezeigt. Dabei wird eine Geschichte vorgelesen und die Bilder an die Leinwand projiziert, so dass die Zuschauerinnen und Zuschauer gemeinsam die Illustrationen entdecken können.
Geeignet ist das Bilderbuchkino für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren.
Die Veranstaltung dauert ca. 30 Minuten und ist kostenlos.

Ansbacher SommerChallenge

Keine Lust auf Langeweile in den Ferien? Und bist zwischen 8 und 12 Jahren? Die Stadtbücherei sorgt mit der Ansbacher SommerChallenge für Abwechslung!
Erfüllst du in den Sommerferien mindestens 6 Aufgaben aus einer Broschüre mit Rätseln und Kreativaufgaben rund um Bücher und Geschichten, kannst du tolle Einkaufsgutscheine gewinnen.
Außerdem bekommen alle, die mindestens 6 Aufgaben erfüllt haben und ihre Beiträge rechtzeitig eingereicht haben, eine kleine Überraschung.
Wie kann man mitmachen?
Melde dich ab dem 27.07.2020 an. Entweder direkt in der Stadtbücherei (bitte rufe vorher an, damit wir klären können, ob du Corona-bedingt einen Termin ausmachen musst!) oder per E-Mail (stadtbuecherei@ansbach.de).
Dir werden dann die Aufgaben ausgehändigt bzw. zum Ausdrucken zugeschickt. Bis spätestens 07.09.2020 müssen die Ergebnisse wieder in der Stadtbücherei abgegeben werden.

Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren können bei der Facebook/ Instagram-Challenge mitmachen. Folge uns einfach auf dem Kanal deiner Wahl... Dort gibt es ebenfalls eine Auswahl an Aufgaben, von denen 6 bis zum Ende der Ferien kreativ umzusetzen sind.

Bitte beachte dabei: Die Einverständniserklärung für die Teilnahme an der Aktion muss ausgefüllt, von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben und ebenfalls bis 27.07.2020 in der Stadtbücherei abgegeben werden!
Diese steht hier als pdf zur Verfügung, bzw. kann in der Stadtbücherei während der Öffnungszeiten abgeholt werden.
Wir wünschen dir viel Spaß!

Veranstaltung im Rahmen von LESESPASS

In den Herbstferien findet jährlich die vom Kulturverein Speckdrumm organisierte Ansbacher Kinderbuchwoche LESESPASS statt.
In diesem Rahmen wird auch eine Veranstaltung in der Stadtbücherei angeboten.

Kreativwerkstätten

Vor Ostern, im Herbst und vor Weihnachten können Kinder zwischen 4 und 11 Jahren thematisch passende Kleinigkeiten basteln. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Materialien stellt die Stadtbücherei kostenfrei zur Verfügung.
Betreuung und Anleitung übernehmen Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Berufsfachschule für Kinderpflege Ansbach.


Lesekrabbelgruppe „Buchfresserchen“

Ihr Kind ist zwischen 24 und 36 Monaten alt? Sie möchten Ihr Kind bei der frühkindlichen Entwicklung unterstützen? Sie kennen auch noch andere Eltern, die Lust auf frischen Wind und neue Anregungen haben? Dann buchen Sie doch bei uns einen individuellen „Buchfresserchen“-Termin!

Bei den „Buchfresserchen“ werden Pappbilderbücher vorgestellt und dazu passende Reime, Lieder, Kniereiter oder Fingerspiele gezeigt. Die Kleinen erhalten auf diese Weise spielerisch einen Einstieg in die Welt der Sprache und die Großen können sich entspannt austauschen.

Die Veranstaltungen finden nur für Gruppen nach vorheriger Absprache statt! (Teilnehmerzahl: mind. 4 Kinder + Begleitperson bis max. 10 Kinder + Begleitperson)
Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich bitte unter:
E-Mail: stephanie.heinrich@ansbach.de oder telefonisch unter: 0981 51559.