Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Bücherregal, © Fotolia

Benutzung

Sie können die Stadtbücherei Ansbach vor Ort nutzen, ohne sich anzumelden.

Möchten Sie Bücher und andere Medien ausleihen, müssen Sie sich als Leser registrieren lassen. Für diese kostenlose Anmeldung wird Ihr gültiger Personalausweis oder Reisepass (inkl. Adressnachweis) benötigt.

Bei der Ausstellung eines Benutzerausweises für Minderjährige müssen die entsprechenden Unterlagen eines Erziehungsberechtigten vorgelegt werden.

Die Nutzung der Stadtbücherei und die Ausleihe von Medien ist grundsätzlich gebührenfrei.

Erfolgt die Rückgabe nach Ablauf der Leihfrist, enstehen für Sie - auch ohne schriftliche Benachrichtigung - Mahngebühren. Alle anfallenden Gebühren entnehmen Sie bitte aus der Benutzungs- und Tarifordnung.

Eine Verlängerung der Leihfrist können Sie direkt vor Ort gegen Vorlage Ihres Leserausweises oder über den Katalog der Stadtbücherei Ansbach beantragen. Telefonische Verlängerungen und Verlängerungsanträge per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.

Bitte beachten Sie, dass keine Verlängerungen mehr möglich sind, wenn

  • bereits 2 Mal verlängert wurde,
  • ein Medium von einem anderen Nutzer vorgemerkt wurde oder
  • bereits die Mahnstufe erreicht wurde.