Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Glasrecycling

Glas ist zu 100 Prozent ohne Qualitätsverlust wiederverwertbar und kann in Form von Recyclingglas beliebig oft zu hochwertigen neuen Glasverpackungen verarbeitet werden. Deshalb bildet Recyclingglas die wichtigste Grundlage bei der Herstellung von Behälterglas: Neue Glasflaschen bestehen heute durchschnittlich zu 60 Prozent aus Recyclingglas, grüne Glasflaschen oft sogar zu 90 Prozent. Der Einsatz von Recyclingglas schont natürliche Ressourcen, reduziert den Energieverbrauch erheblich und leistet so einen bedeutenden Beitrag zum Umweltschutz.

Über Tipps und Tricks zum richtigen Glasrecycling informiert die Kampagne "NICHT ALLES PASST INS ALTGLAS". Humorvolle Anzeigenmotive, Informationsposter und Trennhilfen stehen Ihnen zur Verfügung: www.was-passt-ins-altglas.de.

Ergänzende Informationen bekommen Sie außerdem unter www.gruener-punkt.de/glas und www.glasaktuell.de.