Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

02.06.2021

Markgrafenmuseum wieder geöffnet

„Kultur mit Abstand“ heißt es ab sofort im Markgrafenmuseum. Das Markgrafenmuseum öffnet wieder jeweils von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr.

Unter Einhaltung der Infektionsschutzregeln, unter anderem FFP2-Maskenpflicht, laden Kaspar Hauser & Co ein, die Stadtgeschichte zu entdecken. Im Turm wartet die neue Abteilung „bunte Markgrafengeschichte“ mit Gemälden von Friedrich Weinberger auf die Besucherinnen und Besucher. Dazu ist auch die Zeit der Seifenkistenrennen in einer kleinen Sonderschau zu bestaunen, originales Filmmaterial zeigt die gewagte Fahrt an der Triesdorfer Straße als „Heiße Kisten auf Ansbachs Pisten“.