Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

20.05.2021

Dank Spende: Neues Spielgerät für den Spielplatz Bahnschau

Dank einer Spende der Hilterhaus-Stiftung in Höhe von 3.500 Euro kann der Kinderspielplatz im Höhenweg, an der Bahnschau, mit einem neuen Spielgerät ausgestattet werden. Die Kinder dürfen sich über eine Mischung aus Karussell, Wippe und Schaukel freuen.

Oberbürgermeister Thomas Deffner und Axel Hilterhaus, der gemeinsam mit der Geschäftsführerin Jeanette Oberseider die Stiftung vertraten, weihten das neue Spielgerät bei einem Fototermin ein. Hilterhaus betonte, wie wichtig der Stadtteil Eyb und Kinder ihm und seiner Familie seien, daher sei es ihm eine besondere Freude, bei diesem Termin dabei zu sein.

Die Spende für das Spielgerät überreichte Friedrich Hilterhaus bereits im Herbst im Rahmen seiner Spendenaktion anlässlich seines 80-jährigen Geburtstags an Oberbürgermeister Deffner. Das Stadtoberhaupt dankte der Familie und der Stiftung für diese großzügige Spende sehr herzlich.

Ein Übersicht über alle weiteren Spielplätze in Ansbach finden Sie hier.