Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
12.06.2024

Ausweisdokumente für Kinder rechtzeitig beantragen

Der Kinderreisepass wurde zum Jahreswechsel abgeschafft. Bereits vor dem 1.1.2024 ausgestellte Kinderreisepässe können noch bis Ende ihrer Gültigkeit weiterverwendet werden. Für eine Auslandsreise kann seitdem ein Reisepass oder ein Personalausweis (je nach Einreisebestimmung des Reiselands) jeweils mit Chip beantragt werden, der statt einem nun sechs Jahre gültig ist. 

Mit Blick auf die Sommerferien weist die Stadt Ansbach daraufhin, dass die Reisepässe für Kinder ebenso wie die Reisepässe für Erwachsene eine Bearbeitungszeit von sechs Wochen betragen, die Bearbeitungsdauer für den Personalausweis beträgt vier Wochen.

Alle Informationen zur Beantragung der Ausweisdokumente für Kinder finden Sie hier.
Termine für das Bürgerbüro können ebenfalls auf der städtischen Homepage vereinbart werden.