Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

20.10.2020

Anna Mannke übernimmt Oberbürgermeisteramt

Im Rahmen der sogenannten Take-Over-Aktion, bei der Mädchen und junge Frauen symbolisch einen Tag wichtige Positionen in der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft übernehmen, übernahm nun Anna Mannke die Position des Ansbacher Oberbürgermeisters. Um einen tieferen Einblick in den Arbeitsalltags eines Oberbürgermeisters zu ermöglichen, entschied Oberbürgermeister Thomas Deffner den geplanten Take-over-Tag auf drei Tage zu verlängern.

Die 18-jährige FSJlerin begleitete so OB Deffner bei einem Unternehmensbesuch sowie einem Pressegespräch beim Regierungspräsidenten Dr. Thomas Bauer und leitete die Sitzung des Jugendhilfeausschusses. „Dies war mein Highlight“, erklärte Mannke. Und OB Deffner freute sich über die Unterstützung, nicht nur bei der Sitzungsleitung, sondern auch über die Sichtweise der jungen Frau auf einige Sachthemen. Um den Rollentausch noch zu intensivieren, kann sich Deffner auch in der Zukunft weitere gemeinsame Termine vorstellen.

Ziel der Initiatorinnen der Take-Over-Aktion, dem Netzwerk Mädchenarbeit Mittelfranken, einem Zusammenschluss von Fachfrauen aus der Mädchenarbeit, dem Bezirksjugendring Mittelfranken sowie Frauen und Gleichstellungsbeauftragten, ist es, auf Lücken bei der Gleichstellung hinzuweisen.