Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

18.05.2021

7-Tage-Inzidenz in Ansbach konstant unter 100 - Weitere Öffnungsschritte wurden genehmigt

Da die Stadt Ansbach seit dem Wochenende eine stabile 7-Tage-Inzidenz unter 100 hat, wurden von Seiten der Stadt Ansbach weitere Öffnungsschritte beantragt und vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege das Einvernehmen erteilt. Das bedeutet, dass ab dem 19. Mai 2021 in Ansbach wieder Außengastronomie, die Öffnung von Theatern, Konzert- und Opernhäusern sowie Kinos und kontaktfreier Sport im Innenbereich sowie Kontaktsport unter freiem Himmel unter Beachtung der Kontaktbeschränkungen möglich ist.

Darüber hinaus sind ab dem 21. Mai 2021 Übernachtungen zu touristischen Zwecken sowie musikalische oder kulturelle Proben von Laien- und Amateurensembles möglich. Möglich werden ab 21. Mai auch wieder Stadt- und Gästeführungen, hierfür wird bei der Stadt Ansbach gerade ein Hygienekonzept erarbeitet. Zudem ist die Tourismusinformation im Stadthaus wieder geöffnet, von montags bis freitags 10 bis 17 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr.

Für alle Öffnungsschritte gilt, dass entsprechende Hygienemaßnahmen und Vorgaben aus den jeweiligen Rahmenkonzepten eingehalten werden müssen.