Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Stadtleben in Ansbach (vor der Corona-Pandemie aufgenommen) © Jim Albright

Stadtjubiläum 2021

Eine Liebeserklärung an die Zeit.

Die Nennung Ansbachs als „civitas“, das heißt als Stadt, jährt sich im Jahr 2021 zum 800. Mal, wie eine Urkunde aus dem 13. Jahrhundert belegt. Über viele Jahrhunderte wurde das Stadtbild durch den Einfluss der Fürsten von Brandenburg-Ansbach aus dem Hause der Hohenzollern geprägt. Das Repräsentationsbedürfnis der einstigen Markgrafen ließ sie ihre Residenzstadt prachtvoll ausbauen.

Erleben Sie im Jubiläumsjahr die Spuren der Vergangenheit, eindrucksvolle Denkmäler und das Flair Ansbachs bei erlebnisreichen Stadtführungen. Das Festjahr soll als Liebeserklärung an unsere 800 Jahre alte Stadt verstanden werden und sowohl die Stadtgeschichte als auch unsere Gegenwart in Ansbach liebevoll und mit Frohsinn mitgestalten. Bedingt durch die neuen Herausforderungen, vor die uns Covid 19 stellt, wird das geplante Veranstaltungsproramm derzeit überarbeitet und sobald wie möglich für Sie veröffentlicht.

Im Jahr 2021 werden außerdem gleich zwei Städtepartnerschaftsjubiläen gefeiert.

15 Jahre Städtepartnerschaft Ansbach - Fermo

60 Jahre Städtepartnerschaft Ansbach - Bay City

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Mitwirken!

Besuchen Sie die Internetseite zum Stadtjubiläum Ansbach.