Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Stadtleben in Ansbach, © Jim Albright

Ausländerangelegenheiten

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Verpflichtungserklärung; Abgabe

Kurzbeschreibung

Sie können einen Ausländer, der für die Einreise nach Deutschland ein Visum benötigt, zu Besuch einladen. Wenn er jedoch nicht belegen kann, dass er den Aufenthalt in Deutschland selbst finanzieren kann, besteht die Möglichkeit den erforderlichen Nachweis der Sicherung des Lebensunterhalts für die Erteilung oder Verlängerung eines Visums oder eines Aufenthaltstitels durch eine Verpflichtungserklärung zu erbringen.

Redaktionell verantwortlich

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
Stand: 21.01.2016