Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Öffnungszeiten der Dienststellen der Stadt Ansbach


Terminvereinbarung weiterhin empfohlen

Seit dem 1. Juli 2020 ist die Stadt Ansbach nach dem Corona-Lockdown in Teilen wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Hiervon ausgenommen sind jedoch weiterhin Ämter, die über keine oder zu kleine Wartebereiche verfügen. Daher kann das Straßenverkehrsamt einschließlich der Führerscheinstelle, das Sozialamt sowie das Sachgebiet Ausländerwesen in der Nürnberger Straße nur mit einem vorab vereinbarten Termin besucht werden. Grundsätzlich appellieren wir an Sie, auch weiterhin, im Vorfeld Ihres Besuchs mit uns telefonisch bzw. per Post oder E-Mail in Kontakt zu treten oder einen Termin zu vereinbaren. Voraussetzung für den Besuch bei der Stadtverwaltung ist außerdem die Beachtung der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung sowie die Mitteilung Ihrer Kontaktdaten über ein Formular.  Dieses finden Sie auch in den Eingangsbereichen der Verwaltungsgebäude.

Ihr Kontakt zur Stadtverwaltung:
Telefon: 0981/51-0
E-Mail: stadt@ansbach.de

Ihr Kontakt zum Bürgeramt
Telefon 0981/51-510
E-Mail: buergeramt@ansbach.de

Seit dem 1. Juli 2020 gelten folgende Öffnungszeiten:

Allgemeine Verwaltung

Montag von 8 bis 12  Uhr und 13 bis 16 Uhr
Dienstag und Mittwoch von 8 bis 12 Uhr
Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr
Freitag von  8 bis 12 Uhr

Dienststellen mit anderen Öffnungszeiten:

Bürgeramt (Karlsplatz 7/9): Vorrübergehend neue Öffnungszeiten: 

Montag: 8 bis 12 Uhr
Dienstag: 8 bis 12 Uhr
Mittwoch: 8 bis 12 Uhr
Donnerstag: 13 bis 17 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

Ihr Kontakt zum Bürgeramt: Telefon 0981/51-510, E-Mail: buergeramt@ansbach.de

Sachgebiet Ausländerwesen (Nürnberger Straße 32):

Der Zugang ist aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Telefon 0981/51-0, E-Mail: stadt@ansbach.de

Führerscheinstelle (Nürnberger Straße 32):

Der Zugang ist aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Telefon 0981/51-0, E-Mail: stadt@ansbach.de

Hochbau- und Bauordnungsamt - Bereich Bauordnung (Nürnberger Straße 32)

Um Ihre Bauanträge und –verfahren zügig, effizient und konzentriert bearbeiten zu können werden die Öffnungszeiten des Bereiches Bauordnung für den Parteiverkehr bis auf Weiteres wie folgt geregelt:

Montag von 13 bis 16 Uhr
Dienstag von 13 bis 16 Uhr
Donnerstag von 8 bis 18 Uhr
Freitag von 8 bis 12 Uhr

Sowie nach Vereinbarung; wir empfehlen, auch zu den regulären Öffnungszeiten mit der zuständigen Sachbearbeitung einen Termin zu vereinbaren.

Amt für Kultur und Tourismus (Joh.-Sebastian-Bach-Platz 1):

Montag bis Samstag von 10 bis 14 Uhr

Stadtbücherei Ansbach (Karlsplatz 11): Vorrübergehend geschlossen; Abholservice montags bis freitags

Montag von 11 bis 18 Uhr
Dienstag von 11  bis 18 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag von 11 bis 18 Uhr
Freitag von 11 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 13 Uhr

Stadtarchiv (Karlsplatz 7/9):

Montag und Mittwoch 9 bis 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag 14 bis 17 Uhr

Volkshochschule (Kanalstraße 2-12): seit 16.11.2020: dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet!

Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr
Montag und Donnerstag zusätzlich bis 17 Uhr

Betriebsamt (Hospitalstraße 26):

Montag bis Donnerstag 7 bis 16.15 Uhr
Freitag 7 bis 12 Uhr

Stadtgärtnerei (An der Kläranlage 7):

von März bis Oktober
Montag bis Donnerstag 6.45 bis 16.30 Uhr
Freitag 6.45 bis 12.30 Uhr

von November bis Februar
Montag bis Donnerstag 7.45 bis 16 Uhr
Freitag 7.45 bis 12 Uhr

Waldfriedhof (Knebelstraße)

Januar täglich von 7 bis 17 Uhr
Februar täglich von 7 bis 18 Uhr
März täglich von 7 bis 19 Uhr; ab Beginn der Sommerzeit bis 20.00 Uhr
April bis Juni täglich von 7 bis 20 Uhr
Juli und August täglich von 7 bis 20.30 Uhr
September täglich von 7 bis 20 Uhr
Oktober täglich von 7 bis 19 Uhr; ab Beginn der Winterzeit bis 17.00 Uhr
November und Dezember täglich von 7 bis 17 Uhr