Direkt zu:
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
 |   Language

Stadtleben in Ansbach, © Jim Albright

2. Verfahren Beginn Januar 2018

Der Freistaat Bayern fördert mit der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen (Breitbandrichtlinie - BbR) vom 09. Juli 2014 den sukzessiven Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und viel höheren Upload-Geschwindigkeiten als bei Netzen der Grundversorgung in den Gebieten, in denen diese Netze noch nicht vorhanden sind.

Die Stadt Ansbach hat sich bereits am Förderverfahren beteiligt. In einem zweiten Durchlauf wird angestrebt, verbleibende weiße Flecken zu identifizieren und diese mit höheren Bandbreiten zu versorgen.

Module 1 und 2: Bestandsaufnahme, Markterkundung

Bekanntmachung Markterkundung zweite Runde (PDF, 41 kB)

Breitbandförderprogramm Vorläufiges Erschließungsgebiet zweite Runde (PDF, 5,8 MB)