Impressum | Datenschutz | AGB

Newssuche (Archiv)

17.09.2014 - Stadt & Verwaltung

Die Stadt Ansbach lädt alle Akteure in der Innenstadt am 30. September 2014 zum Forum „Wir sind die Innenstadt“ ein

Mit dem Forum „Wir sind die Innenstadt“ am 30. September will die Stadt Ansbach zusammen mit allen maßgeblichen Akteuren von Einzelhändlern, Dienstleistern und Gastronomen über Eigentümer, Anwohner und Kunden bis zu Kunst- und Kulturschaffenden und Citymarketing Ansbach e.V. frische Impulse für eine lebendige und zukunftsfähige Innenstadtentwicklung setzten und die Kräfte in der Innenstadt für die aktuellen und kommenden Herausforderungen bündeln. Weitere Veranstaltungen sollen folgen. mehr »

16.09.2014 - Stadt & Verwaltung

Erfreulich große Zufriedenheit mit Dienstleistungen der Stadtverwaltung bei Kundenbefragung

Vom 1. Februar bis 1. August 2014 konnten die Ansbacherinnen und Ansbacher die Stadtverwaltung im Rahmen einer Kundenbefragung bewerten. Die Ergebnisse zeigen eine insgesamt große Zustimmung zum angebotenen Service und den Leistungen der Stadtverwaltung. „Wir wollten mit dieser Befragung mehr darüber erfahren, wie die Bürgerinnen und Bürger unseren Service und unsere Leistungen in den verschiedenen Bereichen bewerten,“ so Oberbürgermeisterin Carda Seidel mehr »

12.09.2014 - Stadt & Verwaltung

Versteigerung von Fundgegenständen

Am 27. September 2014 findet wieder eine Versteigerung von Fundgegenständen, einschließlich Fundfahrrädern, durch die Stadt Ansbach statt. Die Versteigerung der allgemeinen Fundsachen beginnt um 9.00 Uhr im Foyer des Tagungszentrums Onoldia (Nürnberger Straße 30). Im Anschluss daran werden die Fundfahrräder versteigert. mehr »

10.09.2014 - Stadt & Verwaltung

Interkulturelle Wochen 2014: „Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern“

Unter dem Motto „Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern“ bieten die Interkulturellen Wochen in Ansbach vom 20. September bis zum 7. Oktober 2014 ein abwechslungsreiches Programm prall gefüllt mit Vorträgen, Gesprächen und Diskussionsrunden, Theater, Vorführungen und Konzerten, Fotoausstellung und kulinarischen Spezialitäten. mehr »

03.09.2014 - Stadt & Verwaltung

Oberbürgermeisterin begrüßt „städtischen Nachwuchs“

Neun Auszubildende und Beamtenanwärter starteten am 1. September bei ihrem „Wunscharbeitgeber“ Stadt Ansbach und zeigen die hohe Attraktivität des kommunalen Arbeitgebers. „Viel Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern“, „zahlreiche abwechslungsreiche Arbeitsfelder“ und natürlich auch „Sicherheit des Arbeitsplatzes“ wurden als Gründe in den 180 eingegangenen Bewerbungen angegeben. mehr »

02.09.2014 - Veranstaltungen

Vortragsreihe "Campus Colleg" der Hochschule Ansbach

Das "CampusColleg" der Hochschule Ansbach bietet im Wintersemester 2014/2015 wieder eine öffentliche Vortragsreihe zu verschiedenen Themenbereichen an. In diesem Jahr stehen Beiträge zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft auf dem Programm. mehr »

28.08.2014 - Freizeit & Sport

Oberbürgermeisterin ehrte erfolgreiche Radsportler Benjamin Herold und Manuel Porzner

Bei einem Empfang der Stadt in der Gotischen Halle zusammen mit dem Stadtverband für Sport standen die beiden Ausnahmetalente der Radsportgemeinschaft (RSG), Mountainbiker Benjamin Herold und Bahnrad-Spezialist Manuel Porzner im Mittelpunkt. mehr »

27.08.2014 - Stadt & Verwaltung

Neuer Online-Service des Standesamtes

Für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich über freie Trautermine in den Jahren 2014 und 2015 informieren oder mehr über notwendige Dokumente oder die Kosten für eine Trauung im Standesamt der Stadt Ansbach erfahren möchten, gibt es auf der städtischen Internetseite ab sofort einen neuen Online-Service. Dieser klärt auch über die vorhandenen Räumlichkeiten des Standesamts auf. mehr »

26.08.2014 - Veranstaltungen

Ansbacher Bardentreffen feiert 25-jähriges Jubiläum

Zum 25-jährigen Jubiläum des Ansbacher Bardentreffens gibt es in diesem Jahr am Samstag, den 6., und Sonntag, den 7. September, neben den Auftritten zahlreicher Singer und Songwriter auf der Bühne in der Reitbahn zusätzlich ein Straßenmusikerfest. Auch junge Talente können ihr Können auf einer offenen Bühne zeigen. 1993 fing alles ganz klein an: Thomas Fitzthum veranstaltete im alten „Badcafé“ das erste Ansbacher Bardentreffen um einheimischen Künstlern Gehör und Anerkennung zu schaffen. mehr »

25.08.2014 - Stadt & Verwaltung

Stadt sorgt für mehr biologische Vielfalt und schützt Lebensräume von heimischen Tierarten

Baumbestandene Biergärten, Spielplätze mit Wasserläufen und grünen Schattendächern sorgen in der Stadt für optische Abwechslung und Wohlbefinden zwischen Beton, Asphalt und Mauern. Nebenbei erfüllen sie wichtige ökologische Funktionen. mehr »