Impressum | Datenschutz | AGB

Newssuche (Archiv)

22.10.2014 - Kultur

Sonderausstellung Ansbacher Frauengeschichte(n)

In der Sonderausstellung „Ansbacher Frauengeschichte(n)“ zeigt das Markgrafenmuseum vom 23. Oktober bis 23. November 2014 die Biographien von neun Frauen aus Ansbach und Umgebung. Ausstellungseröffnung ist am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 17.00 Uhr im Markgrafenmuseum Ansbach. mehr »

20.10.2014 - Stadt & Verwaltung

Asphaltierung der Promenade: Sperrung und eingeschränkte Querung vom 27. bis 31. Oktober

Von Montag, 27. bis Freitag, 31. Oktober 2014, kann die Promenade nicht befahren und von Fußgängern nur zu bestimmten Zeiten gequert werden. Am Montag, den 27. und Dienstag, den 28. Oktober, werden alle Schieber und Schächte längs der Promenade gehoben und auf Höhe der neuen Asphaltdecke gebracht. mehr »

17.10.2014 - Stadt & Verwaltung

OB Seidel neue Vorsitzende des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses des Bayerischen Städtetags

Auf der konstituierenden Sitzung des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses des Bayerischen Städtetags am 16. Oktober 2014 in München wählten die Ausschussmitglieder die Ansbacher Oberbürgermeisterin Carda Seidel zur Ausschussvorsitzenden. Seidel arbeitet bereits seit 2008 im Ausschuss aktiv mit und bringt hier auch ihre Erfahrungen als politische Sprecherin des Forums Wirtschaft und Infrastruktur der Europäischen Metropolregion Nürnberg mit ein. mehr »

15.10.2014 - Stadt & Verwaltung

Forum „Wir sind die Innenstadt“ setzt neuen Startpunkt für gemeinsame Aktivitäten für eine zukunftsfähige Entwicklung unserer Innenstadt – fruchtbare Anregungen und fundierte Kritik können hier unterstützen

„Kritik um der Kritik willen ist weder fruchtbar für den Wirtschaftsstandort Ansbach, noch für eine zukunftsfähige Entwicklung unserer Ansbacher Innenstadt“, so Oberbürgermeisterin Carda Seidel zu den kürzlichen Äußerungen von Elke Homm-Vogel. mehr »

10.10.2014 - Veranstaltungen

„Herbst und Halloween“ – Bastelnachmittag für Kinder in der Stadtbücherei

Unter dem Motto „Herbst und Halloween“ findet am 20. Oktober 2014 in der Ansbacher Stadtbücherei ein Bastelnachmittag für Kinder im Alter von vier bis elf Jahren statt. Für die Kleinen werden verschiedene Bastelmöglichkeiten angeboten. Angeleitet und betreut werden sie von angehenden Kinderpflegerinnen und Kinderpflegern der Staatlichen Berufsfachschule für Kinderpflege Ansbach. mehr »

10.10.2014 - Stadt & Verwaltung

Ansbach Spitzenreiter unter kreisfreien Städten beim Ausbau der erneuerbaren Energien

Unter den elf kreisfreien Städten der Metropolregion Nürnberg ist die Stadt Ansbach einer aktuellen Untersuchung zufolge Spitzenreiter beim Ausbau der erneuerbaren Energien. Sowohl bei der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien pro Kopf als auch beim Deckungsanteil des gesamten Stromverbrauchs durch erneuerbare Energien lag Ansbach 2012 auf dem ersten Platz. mehr »

08.10.2014 - Veranstaltungen

LesArt 2014

Vom 2. bis 9. November 2014 finden die 18. Ansbacher Literatur Tage statt. Namhafte deutschsprachige Autoren lesen aus ihren Werken. Die Eröffnung findet am Sonntag, den 2. November 2014 um 11 Uhr mit einer Matinee im Kunsthaus Reitbahn statt, der Eintritt ist frei. mehr »

06.10.2014 - Stadt & Verwaltung

Erstsemester in Ansbach begrüßt

Etwa 800 Studienanfänger erlebten am 1. Oktober einen rundum gelungenen Willkommensempfang in Ansbach. Die Präsidentin von der Hochschule Ansbach, Prof. Dr. Ute Ambrosius, und Oberbürgermeisterin Carda Seidel begrüßten die neuen Studierenden. mehr »

25.09.2014 - Stadt & Verwaltung

Stadtrat gibt grünes Licht für bayerisches Großprojekt zum Ausbau des Finanzcampus in Ansbach

Nach umfassender Beteiligung von Behörden und Öffentlichkeit und ausführlicher Diskussion in den städtischen Gremien verabschiedete der Ansbacher Stadtrat in seiner Sitzung am 23. September 2014 einstimmig den Bebauungsplan für den Bau eines 260 Betten Wohnheimes und der Erweiterung auf dem Stammgelände der Landesfinanzschule am Beckenweiher. mehr »

24.09.2014 - Stadt & Verwaltung

Stadt Ansbach veranstaltet Malwettbewerb unter dem Motto „Winterzauber in Ansbach“

Unter dem Motto „Winterzauber in Ansbach“, lädt die Oberbürgermeisterin alle Ansbacher Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse zu einem Malwettbewerb ein. Das schönste Motiv soll dann die diesjährige Grußkarte der Stadt zu Weihnachten und Neujahr zieren. mehr »

23.09.2014 - Veranstaltungen

4. RESPECT-Programm für Wintersaison 2014/2015

In der Wintersaison 2014/2014 bietet die Reihe RESPECT wieder tolle Filme wie "Der Schein trügt, "Leben mit der Energiewende 2", "Powerwalk - der Film und Voices of Transition". Zudem wird in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Bildungswerk eine Multivisionsshow zum Thema „Naturwunder Erde“ gezeigt. Eine Ausstellung mit dem Namen „Natur pur“ und eine Handysammelaktion im Klimaladen runden das neue Programm ab. mehr »

22.09.2014 - Stadt & Verwaltung

Die Stadt Ansbach lädt alle Akteure in der Innenstadt am 30. September 2014 zum Forum „Wir sind die Innenstadt“ ein

Mit dem Forum „Wir sind die Innenstadt“ am 30. September will die Stadt Ansbach zusammen mit allen maßgeblichen Akteuren von Einzelhändlern, Dienstleistern und Gastronomen über Eigentümer, Anwohner und Kunden bis zu Kunst- und Kulturschaffenden und Citymarketing Ansbach e.V. frische Impulse für eine lebendige und zukunftsfähige Innenstadtentwicklung setzten und die Kräfte in der Innenstadt für die aktuellen und kommenden Herausforderungen bündeln. Weitere Veranstaltungen sollen folgen. mehr »

21.09.2014 - Veranstaltungen

Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Der Landesverband Bayern des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. führt vom 17. Oktober bis zum 2. November 2014 seine Haus- und Straßensammlung durch. Die Spenden unterstützen die Instandhaltung und den Bau der 825 deutschen Soldatenfriedhöfe und Kriegsgräberstätten mit über 2,5 Millionen Tote in aller Welt. mehr »

16.09.2014 - Stadt & Verwaltung

Erfreulich große Zufriedenheit mit Dienstleistungen der Stadtverwaltung bei Kundenbefragung

Vom 1. Februar bis 1. August 2014 konnten die Ansbacherinnen und Ansbacher die Stadtverwaltung im Rahmen einer Kundenbefragung bewerten. Die Ergebnisse zeigen eine insgesamt große Zustimmung zum angebotenen Service und den Leistungen der Stadtverwaltung. „Wir wollten mit dieser Befragung mehr darüber erfahren, wie die Bürgerinnen und Bürger unseren Service und unsere Leistungen in den verschiedenen Bereichen bewerten,“ so Oberbürgermeisterin Carda Seidel mehr »

12.09.2014 - Stadt & Verwaltung

Versteigerung von Fundgegenständen

Am 27. September 2014 findet wieder eine Versteigerung von Fundgegenständen, einschließlich Fundfahrrädern, durch die Stadt Ansbach statt. Die Versteigerung der allgemeinen Fundsachen beginnt um 9.00 Uhr im Foyer des Tagungszentrums Onoldia (Nürnberger Straße 30). Im Anschluss daran werden die Fundfahrräder versteigert. mehr »