Impressum | Datenschutz | AGB

Aktuelles aus der Stadt Ansbach

29.08.2015 - Stadt & Verwaltung

Stadt wendet sich gegen Alleingang des Tochterunternehmens ABuV bei Reduzierung des Busangebots um weitere 222 Fahrten pro Woche

Was war geschehen? Der Stadtrat hatte Anfang 2015 entschieden, den bestehenden und von ihm 2011 beschlossenen Nahverkehrsplan fortzuschreiben. Dieser gibt Qualität und Quantität des Ansbacher ÖPNV vor und bestimmt dabei z.B. auch die Linienführung, Taktung und maximale Haltestellenabstände. mehr »

28.08.2015 - Stadt & Verwaltung

Aufgepasst: Neue Tagesmütter und –väter gesucht! Kurs zur Grundqualifizierung

Für die Betreuung von Kindern sucht die Stadt Ansbach neue Tagesmütter und -väter. Viele Eltern wünschen sich eine Alternative zur Kinderkrippe, um Beruf und Familie besser miteinander vereinbaren zu können. Daher suchen sie oft eine familiäre Betreuungsform. mehr »

28.08.2015 - Veranstaltungen

13. September: Umfangreiches Programm am „Tag des offenen Denkmals“

Wollten Sie schon immer mal in die Markgrafen-Gruft? Oder das Herrieder Tor oder den Kirchturm von St. Ludwig besteigen und den tollen Ausblick über Ansbach genießen (Foto)? Gelegenheit dazu bietet nun der „Tag des offenen Denkmals“. Lassen Sie sich überraschen, wie spannend so manche Geschichte zu den Ansbacher Denkmälern ist. mehr »

28.08.2015 - Stadt & Verwaltung

Junge Künstlerinnen und Künstler aufgepasst: Stadt vergibt wieder den Jugendkulturpreis

Aufgepasst die Chance ist immer noch nicht vorbei, Vorschläge für den Jugendkulturpreis 2015 werden noch angenommen: egal ob Theater, Kunst oder Musik, mit dem Preis würdigt die Stadt Ansbach besondere kulturelle Leistungen junger Leute. Vergeben wird der Jugendkulturpreis jedes Jahr und es werden immer noch Vorschläge für die Preisverleihung 2015 entgegen genommen. mehr »

27.08.2015 - Stadt & Verwaltung

Neue Trautermine veröffentlicht

Heiratswillige und Verlobte aufgepasst: Die Stadt Ansbach bietet auch in den kommenden Monaten und im Jahr 2016 wieder zahlreiche Trautermine an Samstagen an. Die entsprechenden Termine finden Paare hier auf unserer Homepage. Paare, die in Ansbach standesamtlich heiraten wollen, haben nicht nur die Möglichkeit im Trauzimmer im Standesamt zu heiraten, mehr »

25.08.2015 - Stadt & Verwaltung

Aufgepasst: am 27. August erscheint das neue VHS-Programm

Mit neuen und altbewerten Kursen, insgesamt 477 Stück, startet die Ansbacher Volkshochschule in das Wintersemester 2015/2016. Ab dem 27. August ist das neue Programm erhältlich, unter anderem im der Geschäftsstelle der Volkshochschule, im Bürgeramt, im Amt für Kultur und Tourismus und natürlich auch im Internet. Auf der VHS-Homepage www.vhs-ansbach.de können sich Interessierte nicht nur das Programm anschauen, sondern sich auch gleich anmelden. Was natürlich auch weiterhin in der Geschäftsstelle möglich ist. mehr »

25.08.2015 - Kultur

August Graf von Platen Literaturpreis 2015: Gewinner stehen fest

Gunther Geltinger wird mit dem August Graf von Platen Preis 2015 ausgezeichnet und Tessa Müller erhält den Förderpreis. Der Literaturpreis wird alle zwei Jahre zu Ehren des in Ansbach geborenen Dichters August Graf von Platen (1796-1835) von der Stadt Ansbach gemeinsam mit dem Kulturverein Speckdrumm, Friedrich Hilterhaus, dem Lions-Club Ansbach und der VR-Bank Mittelfranken West eG vergeben. mehr »

18.08.2015 - Stadt & Verwaltung

Markgrafenmuseum sucht Exponate und Zeitzeugen

Mit der nächsten Sonderausstellung „Neue Zeiten, neue Bürger, Neubeginn – Ansbach nach 1945“ wirft das Markgrafenmuseum Ansbach ab Mitte September 2015 einen Blick zurück in die Nachkriegsjahre des II. Weltkriegs. Gerade die Integrationsfähigkeit der Ansbacher Gesellschaft angesichts einer Vielzahl von Personen, die von Flucht und Vertreibung betroffen waren, findet Museumsleiter Dr. Wolfgang Reddig ein wichtiges Thema, das ihn zu dieser Sonderausstellung anregte. mehr »

16.08.2015 - Freizeit & Sport

Badmintonspieler besuchten Partnerverein in Anglet in Frankreich

Die Badmintonabteilung des TSV 1860 Ansbach war mit neun Spielern zu Besuch bei ihrem Partnerverein in Anglet. Der Verein „Badminton Côte Basque“ hatte die Ansbacher zu einer sportlichen Begegnung nach Frankreich eingeladen. In gemeinsamen Trainings und freundschaftlichen Wettkämpfen tauschten die Sportler Tricks und Techniken aus und freuten sich, dass sie ihr Hobby eine Woche lang mit Gleichgesinnten aus der Partnerstadt teilen konnten. mehr »

15.08.2015 - Freizeit & Sport

Kinder hatten im französischen Anglet viel Ferienspaß

Für 20 Kinder aus Ansbach war die zweite Ferienwoche dieses Sommers eine besonders schöne und aufregende Zeit, denn sie reisten in die Partnerstadt Anglet. Bei einer deutsch-französischen Freizeit spielten sie dort jeden Tag mit gleichaltrigen Kindern und knüpften neue Freundschaften. mehr »

15.08.2015 - Freizeit & Sport

Pierre-Louis Blaix läuft rund 2.400 Kilometer zu Fuß von Prag über Ansbach nach Anglet

Der Langstreckenwanderer Pierre-Louis Blaix aus Ansbachs französischer Partnerstadt Anglet läuft derzeit die Route Prag-Ansbach-Anglet zu Fuß. Rund 2.400 Kilometer wird er am Ende zurückgelegt haben. Die Strecke Ansbach-Anglet will er mit einem Tagespensum von 35 bis 40 Kilometern innerhalb von rund 40 Tagen bewältigen. Seit 1. August ist der ambitionierte Läufer schon unterwegs und hat nun in Ansbach Station gemacht. mehr »

13.08.2015 - Stadt & Verwaltung

Stadtbücherei: Modernisierte Kinderbuchabteilung

Langeweile in den Sommerferien? Kein Problem! In der neu gestalteten Kinderbuchabteilung der Stadtbücherei findet sich für jeden Geschmack etwas. Also schaut vorbei und seht selbst! Das Kernstück der neuen Kinderbuchabteilung ist ein Regal mit Hörbüchern und DVDs. Laut Sebastian Lieret, in der Stadtbücherei für die Kinderbuchabteilung zuständig, finden Kinder und Jugendliche dort rund 300 Hörbücher und 200 DVDs. mehr »

13.08.2015 - Veranstaltungen

Ansbacher Bardentreffen 5. und 6. September 2015

Seit 26 Jahren trifft sich die fränkische Singer/Songwriter-Szene in Ansbach zum Musizieren. Letztes Jahr wurde das Ansbacher Traditionsfest um ein besonderes Highlight ergänzt: das Straßenmusiker-Fest in der Innenstadt. Die Erweiterung kam gut an und wird dieses Jahr beim Bardentreffen fortgesetzt. Am Samstag spielen die Barden zu bester Marktzeit an verschiedenen Plätzen in der Innenstadt. Das Hauptprogramm findet wie gehabt in der Reitbahn statt. mehr »

06.08.2015 - Stadt & Verwaltung

Bachwoche: Sommerliche Stimmung bei festlichem Abend im Museumshof

Beim traditionellen Empfang von der Stadt Ansbach und der Bachwoche genossen rund 450 Gäste zum Abschluss des „Ansbach-Tages“ einen herrlichen Sommerabend im Museumshof. Oberbürgermeisterin Carda Seidel freute sich über den sehr gelungenen Verlauf der diesjährigen Bachwoche, hochkarätige Solisten und Ensembles, zahlreiche ausverkaufte Konzerte, begeistertes Publikum und jede Menge Aufmerksamkeit in den Medien auch weit über die Stadtgrenzen hinaus. mehr »

06.08.2015 - Stadt & Verwaltung

Arbeiten zur Fortschreibung des Ansbacher Nahverkehrsplans haben begonnen – Oberbürgermeisterin berichtet über 1. Treffen des Arbeitskreises vom 24. Juli 2015

Ende letzter Woche kam der interdisziplinäre und interfraktionelle Arbeitskreis zur Fortschreibung des Nahverkehrsplans erstmals zusammen. „Mit dieser Fortschreibung nimmt die Stadt ihre Rahmenkompetenz zur Festlegung von Qualität und Quantität des in Ansbach angebotenen ÖPNV weiterhin wahr und baut auf dem derzeit gültigen, Ende 2010 vom Stadtrat beschlossenen Nahverkehrsplan auf,“ so Oberbürgermeisterin Carda Seidel ... mehr »