Impressum | Datenschutz | AGB

Aktuelles aus der Stadt Ansbach

05.08.2015 - Veranstaltungen

Jazzfrühschoppen

Nach einem gelungen Auftakt im letzten Jahr gibt es für Jazzfreunde die zweite Auflage des Jazzfrühschoppens am Sonntag, den 23. August 2015 um 11 Uhr im Museumshof. Es erwartet die Besucher unterhaltsame Stunden mit der Sands Franken Jazzband. mehr »

04.08.2015 - Freizeit & Sport

Neuauflage der Wanderkarte „Ansbach erwandern“ ab sofort erhältlich

Naturliebhaber und Wanderfreunde aufgepasst: Ab sofort ist die Neuauflage der Wanderkarte „Wandern rund um Ansbach“ im Amt für Kultur und Touristik der Stadt Ansbach für € 1,- erhältlich. Die Wanderkarte mit neuem Titel „Ansbach erwandern“ stellt zehn verschiedene Touren vor, die farblich in der Karte markiert sind. mehr »

31.07.2015 - Stadt & Verwaltung

Arbeiten zur Fortschreibung des Ansbacher Nahverkehrsplans haben begonnen – Oberbürgermeisterin berichtet über 1. Treffen des Arbeitskreises vom 24. Juli 2015

Ende letzter Woche kam der interdisziplinäre und interfraktionelle Arbeitskreis zur Fortschreibung des Nahverkehrsplans erstmals zusammen. „Mit dieser Fortschreibung nimmt die Stadt ihre Rahmenkompetenz zur Festlegung von Qualität und Quantität des in Ansbach angebotenen ÖPNV weiterhin wahr und baut auf dem derzeit gültigen, Ende 2010 vom Stadtrat beschlossenen Nahverkehrsplan auf,“ so Oberbürgermeisterin Carda Seidel ... mehr »

30.07.2015 - Stadt & Verwaltung

Umfrage zur Kinderbetreuung in der Stadt Ansbach läuft

Um das Angebot der Kindertagesbetreuung im Bereich der Stadt Ansbach weiterhin bedarfsgerecht zu gestalten und die gesetzlichen Vorgaben erfüllen zu können, führt die Stadt Ansbach erneut eine Umfrage zur Kinderbetreuungssituation durch. Die Fragebögen wurden bereits an alle Ansbacher Familien versandt und können bis 31. August 2015 in die Amtsbriefkästen der Stadt Ansbach (Stadthaus, Jugendzentrum, Stadtbücherei, Rathaus, Verwaltungsgebäude Nürnberger Straße) eingeworfen werden. mehr »

28.07.2015 - Veranstaltungen

Mit Bach Gutes tun

Zur diesjährigen Bachwoche haben sich die Stadtwerke Ansbach als langjähriger Unterstützer der international bekannten Bachwoche gemeinsam mit der Stadt eine Souveniraktion der besonderen Art ausgedacht: Das vor zwei Jahren stark nachgefragte Werbeplakat der AN-Kampagne der Stadtwerke mit Johann Sebastian Bach samt cooler Sonnenbrille wird neu aufgelegt und ist während der Bachwoche im Amt für Kultur und Touristik, bei den Stadtwerken in der Rügländerstr. 1A und im Freizeitbad Aquella erhältlich. mehr »

28.07.2015 - Stadt & Verwaltung

Junge Künstlerinnen und Künstler aufgepasst: Stadt vergibt wieder den Jugendkulturpreis

Egal ob Theater, Kunst oder Musik: Mit dem Jugendkulturpreis würdigt die Stadt Ansbach besondere kulturelle Leistungen junger Leute. Vergeben wird der Jugendkulturpreis jedes Jahr und ab jetzt werden Vorschläge für die Preisverleihung 2015 entgegen genommen. Mit dem Preis, der mit einem Preisgeld von 1000 Euro verbunden ist, werden junge Leute bis 27 Jahre, egal ob Einzelpersonen oder Gruppen, ausgezeichnet... mehr »

27.07.2015 - Stadt & Verwaltung

Ausflug der Stadtverwaltung am 29. Juli 2015 zum Altmühlsee

Am kommenden Mittwoch findet wieder der traditionelle Ausflug der Stadtverwaltung statt. Dieses Jahr geht es für insgesamt 290 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab mittags zum „Boothaus“ an den Altmühlsee. mehr »

26.07.2015 - Stadt & Verwaltung

Auf die Situation abgestimmter Umgang mit angezeigter NPD-Kundgebung notwendig - NPD keine zusätzliche öffentliche Plattform geben

"Am Dienstag Nachmittag fand auf dem Karl-Burkhardt-Platz eine Versammlung der NPD statt, zu der zehn Teilnehmer angemeldet waren. Diese Versammlung wurde der Stadt am Freitag ordnungsgemäß angezeigt," so Rechtsdirektor Holger Nießlein, der den zuständigen Rechtsreferenten wegen Urlaubs vertrat. Da Versamm-lungen unter freiem Himmel vom Grundgesetz geschützt und auch nicht genehmigungspflichtig sind, sei die Stadt verpflichtet, auch der NPD, die bisher ja keinem Parteiverbot unterliege, den Zugang zu öffentlichen Flächen zu ermöglichen. mehr »

24.07.2015 - Stadt & Verwaltung

Notfallplan der Regierung angelaufen: Weitere Notunterkunft wird in Meinhardswinden vorbereitet

Da die Stadt Ansbach, wie schon berichtet, im Rahmen des Notfallplans der Staatsregierung, 100 Notflüchtlinge aufnehmen muss, wurde in den vergangenen Tagen neben der Notunterkunft in der Sporthalle in Schalkhausen für 70 Flüchtlinge, nach baulich geeigneten Unterbringungsmöglichkeiten für 30 weitere Notflüchtlinge gesucht. mehr »

23.07.2015 - Veranstaltungen

Vom Hotel direkt zum Konzertsaal – neuer Service für Bachwochengäste

Zur diesjährigen Bachwoche bieten die Hotels „Zur Windmühle“, „Grünwald“ und „Bestwestern Am Drechselsgarten“ ihren Gästen in Zusammenarbeit mit der Stadt Ansbach, der Bachwoche Ansbach und dem Autoverleih Muhr einen besonderen Service an: Ein exklusiver Shuttleservice bringt die Hotelgäste im klimatisierten Kleinbus direkt zu den Abendkonzerten. mehr »

23.07.2015 - Stadt & Verwaltung

Dreharbeiten für einen Verkehrserziehungsfilm an der Ansbacher Luitpoldschule

In der Ansbacher Luitpoldschule fanden zwei Tage lang Dreharbeiten zu einem neuen Verkehrserziehungsfilm statt. Drei Polizeibeamte der Polizeiinspektion Ansbach, der Busfahrer Manfred Lang vom Ansbacher Busunternehmen Steiner und die Erstklässler der Luitpoldschule versuchten sich hierfür als Schauspieler. mehr »

17.07.2015 - Stadt & Verwaltung

Radel-Kilometer-Rekord beim 8. Stadtradeln

Mit 58.340 erradelten Kilometern vom 18. Juni bis zum 8 Juli machten die Stadtradler heuer ihre eigene Bestmarke und sparten dabei 8400,9 Kilogramm CO2 ein. „Eine wirklich tolle Leistung“, lobte Oberbürgermeisterin Carda Seidel. „Besonders freut mich aber, dass wir mit 287 Teilnehmern in 19 Team die Teilnehmerzahl wieder steigern konnten.“ mehr »

14.07.2015 - Stadt & Verwaltung

Erfolgreiche Sonderausstellung „Im Zeichen des Schwans“ wird verlängert

Die Sonderausstellung „Im Zeichen des Schwans. 600 Jahre Hohenzollern in Franken“ wird im Markgrafenmuseum bis zum 15.August verlängert. Damit können Leihgaben der Bayerischen Schlösserverwaltung wie eine Kopie des ersten Kurhutes bis hin zur Fotowand mit Ritterfräulein und Burgherr für weitere vier Wochen in Ansbach gezeigt werden. mehr »

14.07.2015 - Stadt & Verwaltung

OB Carda Seidel ehrt die zwei Gewinner des Müllquizes

Finja Rank aus der 3a der Waldschule und Sebastian Zöhrer aus der 4. Klasse der Grundschule Hennenbach, so heißen die zwei Gewinner des Müllquizes der Stadt Ansbach im Rahmen der Aktionswoche „Ansbach putzt sich raus“. Oberbürgermeisterin Carda Seidel empfing die zwei Sieger in Begleitung ihrer Mütter und eines Lehrers im Stadthaus. mehr »

13.07.2015 - Stadt & Verwaltung

Ansbacher Jugendliche besuchten in der Schweiz ein internationales Festival zum Thema Integration

Sechs Ansbacher Jugendliche reisten in Begleitung der Integrationsbeauftragten der Stadt Ansbach, Iryna Savchenko, für ein internationales Festival zum Thema Integration in die Schweiz. Dort führten sie nicht nur eine Theaterszene aus dem Theaterstück „Alice’s Abenteuer im Wunderland“ vor, sondern erlebten auch Aufführungen von Gruppen aus Kenia, Kongo, Äthiopien, Griechenland, Eritrea oder China. mehr »